Einschätzungen

Nicht nur in puncto Nutzung kann sich der Hauck Alpha+ Hochstuhl sehen lassen. Auch was die bisherigen Kundenbewertungen betrifft, muss sich das Produkt nicht verstecken. Von über 400 Rezensionen gibt es im Schnitt 4,4 Amazonsterne für den Hochstuhl.

Auf die Schnelle konnte ich noch ein paar Tests finden, unter anderem den von der Website elternzeit.de und von hochstuhl-test.de. Beim Ersteren gibt es folgendes Fazit:

Seit dem ersten Test im Jahr 2000 ist viel Wasser die Donau hinab geflossen. Der Hersteller hat längst nachgebessert, aber seine Hausaufgaben anscheinend nicht gut genug gemacht. Insgesamt ist der Hauck Hochstuhl Alpha walnut 662878 ein solider Kinder-Hochstuhl mit leichten Mängeln, mit denen man leben kann, wenn man sie kennt.

Alles in allem lassen sich die Stärken und Schwächen des Hauck Alpha+ Hochstuhls in etwa so zusammenfassen:

Pros & Kontras

  • mitwachsender Hochstuhl
  • 5-Punkt-Rückhaltesystem und Schrittgurt
  • Holz aus nachhaltigem Anbau
  • bis 90 kg belastbar
  • Rückenlehne etwas zu weit nach hinten geneigt
  • scheint den Rücken der älteren Kinder nicht ausreichend zu stützen

Eckdaten:

Mitwachsender Hochstuhl – 5-Punkt-Rückhaltesystem – Schrittgurt – Europäisches Buchenholz – Höhenverstellbar – Abwaschbar – Hohe Kippsicherheit durch spezielle Konstruktion der Seitenteile – Nutzbar ab 6 Monaten – ein Leben lang – Sitzbrett und Fußplatte in Höhe und Tiefe verstellbar – Zwei separate Gurtsysteme


Das könnte dich auch interessieren