Das könnte dich auch interessieren


Einschätzung: Makita DGA506Z

Klein, aber oho – der Winkelschleifer von Makita ist gut zu handeln, da er schön kompakt ist. Leistungseinbußen sind offenbar aber nicht zu erwarten. Das Maschinchen kommt im Leerlauf auf bis zu 8.500 Umdrehungen pro Minute, der Scheibendurchmesser liegt bei 125 Millimetern.Bei eBay finden sich leider erst 3 Handwerker:innen, die im aber glatte 5 von 5 Sternen vergeben haben. Bei Amazon kommt das Gerät auf über 300 Stimmen, der Schnitt liegt mit 4,7 von 5 Sternen ebenfalls im sehr guten Bereich.

Pro & Contra

  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • leise
  • leistungsstark
  • gute Akkulaufzeit
  • schön kompakt
  • Überlastabschaltung kommt manchmal etwas früh

Technische Details

Leerlaufdrehzahl: 8.500 U/min • Scheibendurchmesser: 125 mm • Bohrung: 22,23 mm • Akkuspannung: 18 V • Abmessung (LxBxH): 350 x 141 x 130 mm • Gewicht inkl. Akku: 2,3 kg • Schalldruckpegel: 79 dB(A) • K-Wert Geräusch: 3 dB(A) • Vibration Schleifen: 6,5 m/s2