Es gibt hier und da ein paar Küchenhelfer, die die Zubereitung eurer Mahlzeiten einfacher und schneller machen. Dazu gehört auch der Tefal Optigrill+. Zum Schnäppchenpreis bleibt noch etwas Budget für euer Abendessen.

Beschreibung & Bewertung

Das Video zeigt euch schon einige Ideen, was ihr mit dem Tefal alles zubereiten könnt. 6 verschiedene Grillprogramme stehen zur Verfügung. Dazu bekommt ihr noch ein Auftau- sowie das manuelle Programm. Durch 4 verschiedene Temperaturstufen sollt ihr neben Fleisch auch Obst und Gemüse zubereiten können. Eine automatische Abschaltung ist wie auch einen Warmhaltefunktion vorhanden. Zum Reinigen könnt ihr sowohl die Grillplatten als auch den Saftauffangbehälter abnehmen.

Der Optigrill+ bekommt ihr in unterschiedlichen Ausführungen. Technisch unterscheiden sich diese Geräte kaum. Bei den Bewertungen kann man sich daher das nahezu baugleiche Schwestergerät anschauen. Dieses erhält 4,3 von 5 Sternen aus über 2.100 Bewertungen. Ansonsten bekommt ihr für genau dieses Modell nur 3 Bewertungen, allerdings mit 5 von 5 Sternen.

Pros & Kontras

  • große Grillfläche
  • umfangreiche Programmauswahl
  • einfache Bedienung
  • gute Verarbeitung
  • Zielgarstufe im Automatikmodus nicht einstellbar

Technische Details

Leistung: 2000 W • Automatisches Garsystem: Ja • Antihaftversiegelte Platten: Ja • Abnehmbare Platten: Ja • Abmessungen der Grillfäche: 33 x 20 cm • Grillfläche: ca. 600 cm² • Herausnehmbarer Saftauffangbehälter: Ja • Spülmaschinengeeignet: Ja • Spülmaschinengeeignet • Details: Grillplatten und Saftauffangbehälter abnehmbar • Ein/Aus-Schalter: Ja • Kontrollleuchte: Ja • Einstellbares Thermostat: Ja • Inklusive Rezepte: Ja • Farben: Schwarz