• Home
  • Angebote
  • 100€ Startprämie beim Abschluss eines ETF-Sparplans beim Robo-Advisor Quirion 📈💸 - für Neukund:innen
100€ Startprämie beim Abschluss eines ETF-Sparplans beim Robo-Advisor Quirion 📈💸 -  für Neukund:innen
Daniel
Daniel
24. Juni 2022, 12:02

100€ Startprämie beim Abschluss eines ETF-Sparplans beim Robo-Advisor Quirion 📈💸 - für Neukund:innen

3371 4
Gutschein Robo2022

Ihr wollt lukrativ Geld anlegen, ohne euch erst mühsam Fachwissen anlesen zu müssen? Der Testsieger Quirion bietet euch bei Abschluss eines ETF-Sparplans eine Startprämie von bis zu 100 Euro und hilft euch, erfolgreich für die Zukunft zu sparen. 10.000 Euro könnt ihr zudem im ersten Jahr kostenfrei anlegen.

100 Euro Startprämie beim Abschluss eines ETF-Sparplans bei Quirion

Ihr tragt euch schon länger mit dem Gedanken, in Indexfonds zu investieren, aber die Materie ist für euch ein Buch mit sieben Siegeln oder ihr habt schlichtweg zu wenig Zeit, euch darum zu kümmern? Mit dem ETF-Sparplan des Robo-Advisors Quirion habt ihr unkompliziert und ohne umfangreiches Fachwissen die Gelegenheit dazu. Einmal eingerichtet, müsst ihr euch um nichts mehr kümmern.


Quirion bucht regelmäßig kleine, vereinbarte Beträge von eurem Bankkonto ab und ihr profitiert von Zinsen und Zinseszinsen. Somit investiert ihr in eine vollwertige Vermögensverwaltung statt in einzelne ETFs und zahlt vergleichsweise geringe Gebühren. Der Robo-Advisor ist Testsieger bei Stiftung Warentest (Finanztest 8/2018) und erhielt das Urteil: „Beste Qualität bei geringsten Kosten“. Des Weiteren bietet euch Quirion laut Brokervergleich.de die beste 3-Jahres-Rendite aller Robo-Advisor im Echtgeld-Test.

Quirion Robo-Advisor: Vor- und Nachteile

  • Günstige digitale Vermögensverwaltung ohne versteckte Kosten
  • Professionalität der Quirin Privatbank AG
  • Individuelles Rendite-Risiko-Profil 
  • Eingeschränkte Auswahl der Finanzprodukte und Märkte

Wie erhalte ich die Prämie?

Wenn Ihr monatlich mindestens 50 Euro anlegt, erhalten ihr eine einmalige Startprämie von bis zu 100 Euro. Hier geht’s zur Aktion. Beachtet, dass ihr dabei eine Haltedauer von mindestens 12 Monaten einhalten müsst. Anbei seht ihr einen Auszug aus den Teilnahmebedingungen:


Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an der ETF-Sparplanaktion: „100 € Prämie für Neukunden“ ist in dem Zeitraum vom 04.04.2022 bis einschließlich zum 16.07.2022 („Aktionszeitraum“) möglich und erfolgt ausschließlich nach diesen Bedingungen. Teilnahmeberechtigt sind alle Neukunden, die: • natürliche Personen sind, • das 18. Lebensjahr vollendet haben, mit Ausnahme von Kinderkonten: hier ist eine Teilnahme möglich, weil das Konto über die gesetzlichen Vertreter eröffnet wird, • keiner Steuerpflicht in den USA unterliegen, • über ein Referenzkonto im SEPA-Raum verfügen. Weitere Voraussetzung für die Teilnahme ist die Einrichtung eines Sparplans für 12 Monate mit einer monatlichen Rate in Höhe von mindestens 50,00 € per SEPA-Lastschrift neben der Mindestanlage je nach Paket gemäß Preis- und Leistungsverzeichnis (https://media.quirion. de/fileadmin/redaktion/user_upload/Dokumente/quirion_AGB.pdf). Die Mindestanlage muss im Aktionszeitraum, bis spätestens zum 23.07.2022, auf dem Liquiditätskonto der Quirin Privatbank eingegangen sein. Der Sparplan muss vom Neukunden mit erstem Einzugsdatum bis spätestens zum 01.08.2022 eingerichtet sein. Weiterhin muss der Sparplan unverändert mindestens für 12 Monate angelegt bleiben („Teilnahmezeitraum“). Um an der Aktion teilzunehmen, muss innerhalb der Registrierungsstrecke folgender Gutscheincode eingegeben werden: Robo2022


FAQ

Die wichtigsten Grundfragen sollten im Text oben bereits beantwortet sein. Wer noch nähere Hintergründe zu bestimmten Themen sucht oder noch weitere Fragen hat, wird hier im FAQ-Bereich fündig!

😀 Wie hoch ist die Mindestanlage? ☚

Los geht es bereits ab 500 Euro (Regular-Paket). Das Comfort-Paket (Altersvorsorge-Portfolio und nachhaltiges Portfolio) bekommt ihr ab 5.000 Euro. Für das Premium-Paket, inklusive persönlicher Beratung vor Ort müsst ihr mindestens 20.000 Euro investieren.

🤓 Kann ein Gemeinschaftskonto eröffnet werden? ☚

Ja, ihr könnt neben Einzelkonten auch Gemeinschaftskonten eröffnen. Wählt dies einfach im Registrierungsprozess aus.

🤔 Bekomme ich Zinsen für das Guthaben auf meinem Verrechnungskonto? ☚

Das Guthaben auf eurem Verrechnungskonto wird jährlich zum 31.12. mit dem Einlagenzins der Deutschen Bundesbank vergütet.

🤑 Wo gebe ich den Aktionscode ein? ☚

Zunächst erhaltet ihr einen zu euch passendes Rendite-Risiko-Profil als Anlagevorschlag. Danach könnt ihr euch mit eurer E-Mail-Adresse anmelden. Nach der Registrierung, in der ihr eure persönlichen Daten angegeben habet, kann der Aktionscode eingeben werden. 


Zum Finanz-Newsletter anmelden & nichts mehr verpassen!
Mit dem Klick auf Anmelden akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung
Hinweis: Wenn du über einen unserer Links etwas kaufst, erhalten wir dafür eventuell eine Provision. Das hat weder Auswirkungen auf den Preis, den du bezahlst, noch auf die Produkte, die du bei uns findest.

Kommentare (4)

Schreiben Kommentar schreiben
Anonym2
14.05.2021, 09:19
Anonym

Habe vor einem Jahr 10.000 dort angelegt, inzwischen mehr als 15.000 geworden. Liegt auch daran, dass die Börse generell gut läuft aber bin insgesamt sehr zufrieden. 

Cool, wie lautet die WhatsApp-Gruppe?

Antworten
R0b
11.03.2021, 19:32
Anonym

Habe vor einem Jahr 10.000 dort angelegt, inzwischen mehr als 15.000 geworden. Liegt auch daran, dass die Börse generell gut läuft aber bin insgesamt sehr zufrieden. 

Vor etwa einem Jahr war der "Corona-Knick". Wenn man da gekauft hat, sind 50 Zuwachs eher wenig und natürlich kein realistischer Anhaltspunkt. Unter normalen Umständen sind 50 % Zuwachs in einem Jahr nur mit erheblichem Risiko machbar.....und schon gar nicht über "normale" ETFs

Antworten
Anonym
27.02.2021, 14:53
Anonym

Habe vor einem Jahr 10.000 dort angelegt, inzwischen mehr als 15.000 geworden. Liegt auch daran, dass die Börse generell gut läuft aber bin insgesamt sehr zufrieden. 

Wie war denn deine Anlagestrategie zw. Aktien und Anleihen?

Antworten
Anonym
15.02.2021, 20:35

Habe vor einem Jahr 10.000 dort angelegt, inzwischen mehr als 15.000 geworden. Liegt auch daran, dass die Börse generell gut läuft aber bin insgesamt sehr zufrieden. 

Antworten