• Home
  • Angebote
  • Apple iPad Pro 11 (2021) für 809€ – 11" Tablet mit 256GB Speicher, 8GB RAM und WiFi – Aussteller
8%
Apple iPad Pro 11 (2021) für 809€ – 11" Tablet mit 256GB Speicher, 8GB RAM und WiFi – Aussteller
Tilman
Tilman
11. Okt. 2021, 19:01

Apple iPad Pro 11 (2021) für 809€ – 11" Tablet mit 256GB Speicher, 8GB RAM und WiFi – Aussteller

933 3
809€ 879€
eBay

Das neue Apple iPad Pro in der 3. Generation ist erst seit dem Mai 2021 erhältlich und wir haben schon den nächsten Schnäppchenpreis für euch parat. Wie so häufig bei Apple-Produkten liegen wir hier nicht ganz bei der magischen 10%-Grenze, die Ersparnis ist aufgrund des gehobenen Preissegments aber dennoch beachtlich.

Die größte Neuerung beim Apple iPad Pro ist, dass dieses Mal nicht einfach nur der Prozessor vom iPhone adaptiert wurde, sondern in der 3. Generation des Flaggschiff-Tablets nun der M1-Prozessor aus den MacBooks und iMacs arbeitet. Das führt zu einer deutlichen Leistungssteigerung und macht das iPad mal wieder zu einem der besten Tablets auf dem Markt.

Einschätzung: Apple iPad Pro 11 (2021)

Einen Testbericht zum neuen Apple-Tablet findet ihr im Deutschen z. B. bei Macwelt und Notebookcheck, wo es 93/100% erreicht. In den USA hat sich in Sachen Testberichte schon etwas mehr getan. Dort findet ihr ausführliche Reviews von The Verge (8 von 10 Punkten), Engadget (87 von 100 Punkten) oder Cnet. Auch bei Amazon sind schon einige Bewertungen eingetrudelt. Hier gibt es von bisher 159 Rezensent:innen gute 4,8 von 5 Sternen.

Pro & Contra

  • starke Leistung dank schneller Hardware
  • hervorragendes Mini-LED Display
  • gute Center Stage Kamera-Technologie
  • Front-Kamera ist komisch platziert
  • iPadOS könnte etwas flexibler sein

Technische Details

CPU: Apple M1, 4x keine Angabe (Firestorm) + 4x keine Angabe (Icestorm) • RAM: 8GB • Speicher: 256GB • Grafik: Apple 8-Core-GPU (iGPU) • Display: 11″, 2388×1668, 265ppi, Multi-Touch, Digitizer, IPS, 600cd/​m², 120Hz-Display, fettabweisende Beschichtung • Anschlüsse: 1x Thunderbolt 3 • Wireless: WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac/​ax (MIMO), Bluetooth 5.0 • Navigation: Kompass • Webcam: 12.0 Megapixel, Blitz, f/​2.2, IR (vorne), 12.0 Megapixel, Blitz, f/​1.8, AF, OIS, Weitwinkel (hinten, Kamera 1), 10.0 Megapixel, Blitz, Ultra-Weitwinkel, f/​2.4 (hinten, Kamera 2) • Betriebssystem: iPadOS 14.5.1 (via Update) • Akku: Li-Polymer, 28.65Wh, 9h Laufzeit • Abmessungen: 247.6×178.5×5.9mm • Gewicht: 466g • Farbe: grau (Space Gray) • Besonderheiten: Beschleunigungssensor, Lagesensor, Lichtsensor, Barometer, USB-C Netzanschluss, Gesichtsscanner (Apple Face ID), Dockinganschluss (Smart Connector), kompatibel zu Apple Pencil 2. Generation • Herstellergarantie: ein Jahr

Hinweis: Wenn du über einen unserer Links etwas kaufst, erhalten wir dafür eventuell eine Provision. Das hat weder Auswirkungen auf den Preis, den du bezahlst, noch auf die Produkte, die du bei uns findest.

Kommentare (3)

Schreiben Kommentar schreiben
Anonym
12.10.2021, 00:30

Es handelt sich anscheinend um Ausstellungsware.

Antworten
Anonym
25.05.2021, 11:05
Anonym

Ein Hinweis auf den Verkäufer sollte erlaubt sein. Die Bewertungen zu diesem Händler sind eindeutig. Wer keine Probleme mit Ware aus dem nicht EU-Raum hat und/ oder ggf. generalüberholte Produkte erhalten möchte, darf gerne zuschlagen. 

Du hast schon Recht mit Deiner Aussage, sofern man sich nur die negativen Bewertungen anschaut, bekommt man den Eindruck, dass der Händler weltweit aufkauft, in Deutschland verkauft und das gerne mal verschweigt. Gleichzeitig meldet das aber nur ein verschwindend geringer Teil der Rezensenten (<1%).

Und manchmal scheint er refurbished Ware als Neuware zu verkaufen. (ebenfalls sehr selten, unter 1%)

Beides dürfte hier unerheblich sein. Denn erstens wird hier das Gerät ohne LTE/5G Model verkauft. Da könnte es tatsächlich Probleme mit einem Gerät aus dem Ausland und den zum Teil anderen Netzfrequenzen geben. Das trifft hier aber ja nicht zu. Und zweitens ist das Gerät so neu, dass selbst wenn es refurbished Geräte wären, dann wären diese ja maximal ein paar Tage bis Wochen in Benutzung gewesen. 

Viel wichtiger ist, dass der Händler es mit der Mehrwertsteuer nicht so genau nimmt. Wenn er ein Gerät als neu verkauft, aber gleichzeitig gemäß §25a UstG Differenzbesteuerung geltend macht (er also angibt, ein Gerät von privat ohne MWST gekauft zu haben und deshalb auch keine in seiner Rechnung ausweisen kann), dann kann ja etwas nicht stimmen.

Also entweder NEU (weil von einem gewerblichen Großhändler gekauft) oder aber von privat ohne MWST gekauft, aber dann wohl kaum noch im Zustand neu

Antworten
Anonym
25.05.2021, 09:44

Ein Hinweis auf den Verkäufer sollte erlaubt sein. Die Bewertungen zu diesem Händler sind eindeutig. Wer keine Probleme mit Ware aus dem nicht EU-Raum hat und/ oder ggf. generalüberholte Produkte erhalten möchte, darf gerne zuschlagen. 

Antworten