• Home
  • Angebote
  • Kurzurlaub in Amsterdam: 2 Tage im 4*Hotel inkl. Frühstück + Wellness ab 34,50€
34%TOP ERSPARNIS
Kurzurlaub in Amsterdam: 2 Tage im 4*Hotel inkl. Frühstück + Wellness ab 34,50€
Alina
Alina
9. Sept. 2019, 15:13

Kurzurlaub in Amsterdam: 2 Tage im 4*Hotel inkl. Frühstück + Wellness ab 34,50€

15 3
34,50€ 52,50€

Lasst euch durch die Gassen Amsterdams treiben, genießt den Blick auf die Stadt vom Wasser aus und besucht die zahlreichen Museen der Stadt.



Wie kann ich günstig in Amsterdam übernachten?

Bei Travelcircus könnt ihr dieses Angebot für eure Städtereise nach Amsterdam buchen. Ihr übernachtet zu zweit im Doppelzimmer im 4*Hotel und könnt euch am täglichen Frühstücksbuffet bedienen. Gästen ab 18 Jahren steht außerdem das Village Spa & Fitness kostenlos zur Verfügung. Reist ihr mit dem Flugzeug an, könnt ihr den Fahrdienst vom und zum Flughafen nutzen.

Zum Vergleich: Bucht ihr das Hotel über Booking.com, müsst ihr mit 52,50€ pro Person für eine Übernachtung mit Frühstück rechnen (z.B. 17. – 18. November 2019).

Wo übernachte ich in Amsterdam?

Das 4*Hotel liegt im Südwesten von Amsterdam. Der Flughafentransfer dauert nur ca. 15 Minuten. Das Zentrum erreicht ihr nach ca. 40 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Besonderes Highlight ist die Boeing 747, die sich nun im Garten des Hotels befindet.

Hier könnt ihr euch einen Eindruck von einem möglichen Urlaub in Amsterdam verschaffen:

Hinweis: Wenn du über einen unserer Links etwas kaufst, erhalten wir dafür eventuell eine Provision. Das hat weder Auswirkungen auf den Preis, den du bezahlst, noch auf die Produkte, die du bei uns findest.

Kommentare (3)

Schreiben Kommentar schreiben
Alina
09.09.2019, 17:40

Im November und Dezember gibt es einige Termine, an denen ihr für 1 Übernachtung 79€ für 2 Personen bezahlt (= 39,50€ pro Person).


Antworten
WernerHWH
09.09.2019, 17:13

Preis falsch, 1 Übernachtung mit 2 Personen kostet 119€, was soll das ?

Antworten
Anonym
09.09.2019, 16:42

Der Einleitungstext müsste eher wie folgt lauten: Lasst euch von den Menschenmassen durch die Gassen Amsterdams schieben, genießt den Blick auf die Touristem vom Wasser aus und besucht die zahlreichen Museen der Stadt, wenn es nicht überfüllt sein sollte. Amsterdam war einer der schlimmsten Städtetrips die ich gemacht habe. Viel zu voll, viel zu teuer vier Ort und in den Touristenmassen in der Stadt fahren auch noch Fahrräder mit Vollgas durch. Schaut euch lieber Rom oder Wien an. Wer meint hier Urlaub zu machen, wird das Gegenteil erleben

Antworten