Humble Bundle Prinzip

Das Prizip des Humble Bundle ist für die meisten von euch sicher kein böhmisches Dorf mehr – wer in dieser Siedlung der Pay-what-you-want-Games dennoch neu ist, dem sei die Vorgehensweise beim Einsacken der dreistufig mit Mindestbeträgen gekennzeichneten Games an dieser Stelle noch einmal in Windeseile erklärt: Um euch das erste Bündle aus Zockbarem zu sichern, reicht derzeit schon die Kleingeld-Investition von 89 Cent. Seid ihr zu mehr bereit, könnt ihr euch für 7,63€ oder mehr auch die Spiele des zweiten Pakets aneignen. Ist euer Hunger nach spielbarer Software damit noch nicht gestillt, könnt ihr euch für 8€ das beinahe gesamte Humble Bundle sichern – hierfür fallen mit insgesamt 13,34€ ein paar unwesentliche Euros mehr an. Was die Münzen hier etwas lockerer in der Tasche sitzen lässt – der Gesamtertrag wird vom Humble Store umweglos an Hilfsorganisationen weitergeleitet.

Humble Bundle: Stufe 1 für ~ 0,89€

  • Niche – a genetics survival game
  • Ashes of the Singularity: Escalation
  • Throne of Lies The Online Game of Deceit

Humble Bundle: Stufe 2 für ~ 7,63€

  • Dungeons 3
  • Offworld Trading Company
  • Offworld Trading Company: Jupiter’s Forge Expansion Pack

Humble Bundle: Stufe 3 für ~ 8€

  • Stellaris
  • Plague Inc: Evolved

Humble Bundle: Stufe 4 für ~ 13,34€

Sid Meier’s Civilization VI