Das könnte dich auch interessieren


Produktbeschreibung: Nintendo Switch Pro Controller

Der Controller ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern noch viel besser zu ertasten. Die Griffe wurden mit kleinen Poren texturiert, um den Grip bei schwitzigen und langanhaltenden Spielen zu stabilisieren. Das Gehäuse um die Thumbsticks herum ist milchig durchsichtig, wodurch man das Muster auf der Innenseite erkennen kann. Falls ihr wissen wollt, was für Vorteile der Controller gegenüber der Joy-Con sowie anderen Controllern hat, solltet ihr folgendes Video nicht verpassen:Gamepro findet, dass der Controller „sein Geld durchaus wert“ sei, aber auch GIGA empfiehlt den Controller.

Pro und Contra

  • kabellos
  • via Bluetooth nutzbar
  • Bewegungssteuerung
  • HD-Vibration
  • NFC für Amiibos
  • extrem lange Akkulaufzeit
  • ergonomisch
  • sehr qualitative Verarbeitung
  • D-Pad kann Probleme verursachen
  • keine individuelle Konfiguration 
  • vergleichsweise hoher Preis

Technische Details

Typ: Gamepad • Kompatibilität: Switch • Anbindung: kabellos (Bluetooth) • Stromversorgung: Akku (fest verbaut) • Tasten: 14 (gesamt), 4 (Funktionstasten), 4 (Aktionstasten), 4 (Schultertasten), 2 (Analogsticks) • Analogsticks: 1 gerade (links über Steuerkreuz), 1 gerade (rechts unter Aktionstasten) • Steuerkreuz: gerade • Besonderheiten: Vibrationsmotoren