DrivewNow fährt pünktlich zur WM auch eine Aktion: Bei der Anmeldung könnt ihr gerade für nur 4,99€ statt 29€ zuschlagen. Spannend wird es allerdings vor allem bei den Freiminuten – je nach der Zeit bis zum ersten Gegentor für die DFB-Elf gibt es Minuten geschenkt. Flutscht Manuel Neuer nichts durch die Lappen, dann könnt ihr satte 90 Freiminuten abstauben.

DriveNow WM Aktion: Bis zu 90 Freiminuten geschenkt

Im Vergleich zu den letzten Aktionen von DriveNow habt ihr hier ziemlich gute Möglichkeiten mal wieder ordentlich Freiminuten abzustauben. Zuletzt gab es nur 15 Freiminuten oder ggf. die Anmeldung geschenkt, dann aber ohne Freiminuten. Wenn man damit rechnet, dass eine Minute sonst 0,33€ kostet, könnt ihr hier einen maximalen Gegenwert von 29,70€ an Fahrguthaben abstauben.

Wie viele Freiminuten kann ich bei DriveNow bekommen?

Die Aktion ist auf maximal 90 Freiminuten gedeckelt – diese erhaltet ihr, wenn die DFB-Auswahl pro Spiel jeweils kein Gegentor kassiert hat. Die Anzahl der Freiminuten richtet sich sonst danach, wie lange es bis zum ersten Gegentor gedauert hat. Tunnelt jemand Manuel Neuer also in der 53. Minute, dann erhaltet ihr auch „nur“ 53 Freiminuten.


Was kostet DriveNow?

Stellt sich nur noch die Frage, wie viel der Spaß eigentlich kostet. Das ist abhängig vom jeweiligen Wagen in den ihr eingestiegen seid. Insgesamt 10 verschiedene Modelle stehen zur Zeit zur Verfügung, die bei euch im Innenstadtbereich meist nicht weiter als 500m entfernt stehen. Stundenpakete könnt ihr übrigens noch günstiger buchen (z. B. 3 Stunden für 29€).

  • 33 Cent pro Minute für: BMW 1er, Mini (3-Türer, 5-Türer & Clubman), Mini Cabrio
  • 36 Cent pro Minute für: BMW i3, X1, 2er Active Tourer, 2er Cabrio, Mini Countryman

Wie funktioniert DriveNow?

Euren Wagen könnt ihr ganz einfach mit der App (iOS oder Android) oder am PC reservieren. Das Fahrzeug ist dann 15 Minuten für euch reserviert, öffnen könnt ihr dieses dann ganz einfach per Klick in der App – genauso wie beim Abschließen. Das Parken selbst im Innenstadtbereich ist vollkommen kostenlos. Derzeit könnt ihr das Free-Floating-Carsharing in den Städten Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln und München nutzen.