Der Preisvergleich und die Einschätzung von guten Leasing-Angeboten war bisher immer relativ schwer, weil im Gegensatz zu bspw. Smartphones doch sehr viele Parameter (wie Laufleistung, Fahrzeugausstattung, Laufzeit…) den Preis beeinflussen. Auf unserer Übersichtsseite zu den besten Auto-Leasing-Angeboten haben wir euch bisher immer ausgewählte Schnäppchen vorgestellt – jetzt könnt ihr die Preise dort noch besser miteinander vergleichen.


Leasing-Vergleichsrechner


Vergleichsrechner kennt ihr sicherlich aus anderen Bereichen, wie Strom- und Gasverträgen, dem Mobilfunk oder Krediten. Im Bereich KFZ-Leasing war so etwas bisher nur schwer zu finden. Über den Rechner von Mobility-Ads könnt ihr nun die Angebote zahlreicher bekannter Anbieter miteinander vergleichen. Mit im Vergleich enthalten sind u. a. Leasingmarkt, Vehiculum oder Null-Leasing, die wir alle schon öfter auf dem Blog hatten.

Wie funktioniert der Leasing-Vergleichsrechner?

  1. Fahrzeugtyp oder Marke und Modell auswählen.
  2. Fahrzeugdetails wie Getriebe, Kraftstoff usw. aussuchen.
  3. Privat-Leasing, Gewerbe-Leasing oder Auto-Abo auswählen.
  4. Weitere Vertragsdetails wie Laufzeit oder Fahrleistung eingeben.
  5. Zum Schluss könnt ihr eure Angebote nach unterschielichen Kriterien sortieren lassen.

Hier könnt ihr nochmal alle Filter auf einen Blick sehen, die euch zur Verfügung stehen. Egal ob Dacia, BMW, Tesla oder Porsche – das richtige Angebot werdet ihr dort sicherlich finden.

auto-leasing-vergleichsrechner-filter