Das könnte dich auch interessieren


Die oben stolz prangenden 320 PS setzen sich natürlich zusammen aus der Leistung des Verbrennungs- (208 PS) sowie des Elektromotors (122 PS) – rein elektrisch sind alltagstaugliche 135 Stundenkilometer möglich. Praktisch beim GLC ist die, der Höherlegung geschuldete, etwas tiefere Verbauung der Batterie, sodass diese den Stauraum nicht beeinträchtigt. Die rein elektrisch bewältigbare Reichweite liegt bisher leider nur bei 30 bis 35 Kilometer, die großen Sommerurlaubsträume sind mit der rollenden Eleganz also noch nicht komplett emissionsfrei ansteuerbar; lokales Fahren ohne Schadstoffausstoß, also beispielsweise von zu Hause zum Arbeitsplatz, ist hingegen allemal drin.

Mercedes GLC 300 e4matic im Privat-Leasing: Rechnung und Preisvergleich

Wie oben bereits erwähnt, ist bei diesem Angebot die in letzter Zeit des öfteren über den Fuchs-Informationsbildschirm flimmernde BAFA-Prämie bereits in die monatliche Leasingrate hineingerechnet.

Zum Fahrzeug: Mercedes GLC 300 e4matic

Details

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2.3 l/100km • Co2-Emissionen kombiniert: 51 g/km • Energieeffizienzklasse: A+ • Serienausstattung: Zentralverriegelung, Kopfstützen, Servolenkung, Klimaanlage, Bremsassistent, Reifendruckkontrolle, Berganfahrassisten, Auto Hold, Start/Stop