Das könnte dich auch interessieren


Mitsubishi Outlander Hybrid 2.4 im Privat- oder Gewerbe-Leasing: Rechnung und Preisvergleich

Mit einem Lesing-Faktor von 0,62 liegt das 36-Monats-Angebot für den Outlander noch im gesunden Bereich, sowohl Laufleistung, als auch Leasing-Dauer sind nicht anpassbar, sodass die Leasing-Rate aber auch nicht in olympische Höhen treibbar ist. 😉 Die Umwelt-Sonderprämie kann über das BAFA im Bestfall vollumfänglich zurückerstattet werden.

Umweltbonus

Die erhöhte BAFA Prämie in Höhe von 4.500, – EUR muss durch den Kunden in Vorleistung bezahlt werden! Der Umweltbonus wird nach Zulassung und Beantragung, vorbehaltlich der Entscheidung durch das BAFA, an den Kunden ausbezahlt. Die Rückerstattung des vorgeleisteten BAFA-Kundenanteils liegt im Ermessen des Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle und kann seitens der Null-Leasing DSB Deutschland GmbH nicht garantiert werden.

Zusätzliche Kosten

  • Zulassung
  • Steuer
  • Haftpflichtversicherung
  • Kaskoversicherung
  • Reparaturen
  • Kraftstoff
  • Autoreinigung
  • Parkplatz

Zum Fahrzeug: Mitsubishi Outlander Hybrid 2.4

Kein Plug-in-Hybrid findet in Europa so oft den Weg aus der Werkshalle zum Käufer und dennoch ist der PHEV-Outlander noch immer ein flüsterleise weitererzählter Geheimtipp. Und das, obwohl der A+-Co2-effiziente Hochgelegte auf jedem Terrain eine solide und doch elegante Figur macht und dabei die Wahl des Kraftstoffs offen lässt.

Details

Fahrzeugaufbau: SUV / Geländewagen • Getriebe: Automatik • Anzahl Türen: 4/5 • Kraftstoff: Hybrid (Benzin/Elektro) • Systemleistung: 135 PS (99 kW) • Hubraum: 2360 ccm • Krafstoffverbrauch kombiniert: 1,8 l/100 km • Co2-Emissionen: 40 g/km • Co2-Effizienz: A+ • Schadstoffklasse: Euro6d-TEMP • Feinstauplakette: 4