Das könnte dich auch interessieren


Skoda Karoq im Privat-Leasing: Rechnung und Preisvergleich

Mit einem Leasing-Faktor von 0,57 liegt das Karoq-Angebot im guten und trotz nicht-elektrisch-betriebenem System also grünen Bereich. Zum Leasing-Ende betrüge der restliche, für den Kauf nötige Betrag knapp 22.000€.

Zusätzliche Kosten

  • Zulassung
  • Steuer
  • Haftpflichtversicherung
  • Kaskoversicherung
  • Reparaturen
  • Kraftstoff
  • Autoreinigung
  • Parkplatz

Zum Fahrzeug: Skoda Karoq Sportline

Details

Fahrzeugaufbau: SUV / Geländewagen • Getriebe: Automatik • Türen: 4/5 • Kraftstoff: Benzin • Leistung: 50 PS (110 kW) • Hubraum: 1498 ccm • Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,2 l/100 km • Co2-Emissionen kombiniert: 119 g/km (komb.) •  • •