Beschreibung und Bewertung

Es geht bald wieder los, der Sommer steht vor der Tür und wir können endlich wieder mehr Haut zeigen. Aber das bedeutet auch wieder jede Menge Arbeit, wenn wir seidig glatt unter die Leute gehen wollen. Bei der Geschwindigkeit, in der lästige Haare nachwachsen, ist tägliches Rasieren fast unumgänglich.

Philips bietet mit seinem ILP Haarentfernungsgerät Lumea Essential eine tolle Alternative, die uns mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben schenkt. Geeignet für unterschiedliche Haar-und Hauttypen, arbeitet das Gerät mit Lichtimpulsen, die an die Wurzel gehen und die Haarmenge stetig reduzieren, bis nach mehreren Behandlungen die Haut haarfrei und seidig glatt bleibt. Ein integrierter Hautsensor misst den Hautton und und empfiehlt die ideale Einstellung aus den 5 Intensitätsstufen, die das Gerät anbietet. Selbst sensible Körperstellen, wie die Bikinizone, können problemlos erreicht und effektiv behandelt werden.

Zwar gibt es kein Video zu dem Modell, auf YouTube könnt ihr euch aber bei der Präsentation eines ähnlichen Modells einen Eindruck von der Funktionalität des Haarentferners verschaffen.

Auf Amazon gibt es noch keine Bewertungen für den Haarentferner. Auf der Homepage von Philips könnt ihr aber über 80 Rezensionen nachlesen, die dem Gerät insgesamt 4 von 5 Sternen verleihen.

Pro und Contra

  • Sichere und einfache Verwendung
  • 5 Intensitätsstufen
  • Geeignet für unterschiedliche Hauttypen
  • Integrierter Hautsensor
  • Sanfte Behandlung
  • Kein Augenschutz
  • Mehrfache Anwendung nötig

Technische Details

Betriebsart: Netzbetrieb • Farbe: weiß/​rosa • Lichtintensitätsstufen: 5 • Lichtmodus: mehrfach, einzeln • Sicherheit: UV-Filter, Hautsensor, Kontaktsensor • Lebensdauer Lichtkartusche: 100000 Lichtimpulse • Zubehör: Damenrasierer