Das könnte dich auch interessieren


Einschätzung: Asus ZenBook 13 (UX325EA)

Für genau diese Konfiguration konnten wir leider keine Rezensionen auftreiben, aber ein ähnliches Modell (mit i7-Prozessor) bekommt von Notebookcheck die Note ‚Sehr Gut‘ (88%) verliehen. Auch bei Amazon lassen sich etwa 150 Bewertungen für ein verwandtes ZenBook finden. Sie vergeben im Schnitt 4,3 von 5 Sternen. Die Specs vom hier gebotenen Modell lesen sich jedenfalls hervorragend und auch in Sachen Ausstattung bleiben kaum Wünsche offen.

Pro & Contra

  • sehr lange Akkulaufzeit (13-16 Stunden)
  • schön leicht
  • knackiges OLED-Display
  • 2x Thunderbolt 4 
  • WiFi 6 
  • RAM nicht erweiterbar
  • Gehäuse könnte stabiler sein

Technische Details

Display: 13.3″, 1920×1080, 166ppi, 60Hz, glare, OLED, 400cd/​m², 100% DCI-P3, Pantone validiert • CPU: Intel Core i5-1135G7, 4C/8T, 0.90-4.20GHz, 8MB+5MB Cache, 12-28W TDP, Codename „Tiger Lake-UP3“ (Willow Cove, 10nm SuperFin) • RAM: 16GB LPDDR4X (16GB verlötet, nicht erweiterbar) • SSD: 512GB M.2 PCIe • HDD: N/​A • Grafik: Intel Iris Xe Graphics (iGPU), 80EU/640SP, 1.30GHz, Codename „Tiger Lake GT2“ (Gen12 Xe) • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Eingabe: Tastatur mit DE-Layout (beleuchtet, Rubber-Dome), Touchpad (integrierter Nummernblock, ASUS NumberPad) • Anschlüsse: 1x HDMI 2.0b, 1x USB-A 3.0, 2x Thunderbolt 4 • Wireless: Wi-Fi 6 (WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac/​ax, 2×2), Bluetooth 5.0 • Authentifizierung: IR-Kamera, TPM 2.0 • Webcam: 0.9 Megapixel • Cardreader: microSD • Optisches Laufwerk: N/​A • Akku: 1x Akku fest verbaut (Li-Polymer, 4 Zellen, 67Wh) • Besonderheiten: MIL-STD-810G zertifiziert • Gewicht: 1.07kg • Abmessungen (BxTxH): 304x203x13.9mm • Farbe: grau (Pine Grey) • Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)