Das könnte dich auch interessieren


Dell G5 15 5505 SE (16GB/512GB)

Dieses Notebook überzeugt möglicherweise manche Gamer:innen unter euch mit der leistungsstarken AMD Radeon RX 5600M Grafikkarte sowie einem DDR4-Arbeitsspeicher mit 16GB Speicherplatz. Ihr bekommt also schnellere Ladezeiten und gestochen scharfe Bilder in Einem. Mit drei USB-Anschlüssen (1x USB 3.0), einem recht guten Lautsprechersystem und einem SSD-Speicherplatz von 512GB muss sich das  Dell G5 15 SE 5505 nicht verstecken.Einen ausführlichen Testbericht zu der G5 15 SE-Reihe von Dell könnt ihr bei Notebookcheck lesen. Das Modell mit der kleineren RAM erhält bei Amazon aus 8 Bewertungen 4.8 von 5 Sternen.

Technische Details

Display: 15.6″, 1920×1080, 141ppi, 144Hz, non-glare, 300cd/​m² • CPU: AMD Ryzen 7 4800H, 8C/16T, 2.90-4.20GHz, 8MB+4MB Cache, 45W TDP, Codename „Renoir“ (Zen 2, 7nm) • RAM: 16GB DDR4-3200 (2x 8GB Module, 2 Slots, max. 32GB) • SSD: 512GB M.2 PCIe • HDD: N/​A • Grafik: AMD Radeon RX 5600M – 6GB GDDR6 – Mobile, 36CU/2304SP, Codename „Navi 10 XME“ (RDNA 1, 7nm) • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Eingabe: Tastatur mit DE-Layout (beleuchtet, Nummernblock, Rubber-Dome), Touchpad • Anschlüsse: 1x HDMI 2.0, 1x Mini DisplayPort 1.4b, 1x USB-C 3.1 mit DisplayPort 1.4, 1x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x Gb LAN (Realtek RTL8111H), 1x Klinke • Wireless: Wi-Fi 6 (WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac/​ax, Killer 1650), Bluetooth 5.0 • Authentifizierung: Fingerprint-Reader (Power Button) • Webcam: 0.9 Megapixel • Cardreader: SD-Card • Optisches Laufwerk: N/​A • Akku: 1x Akku fest verbaut (Li-Ionen, 3 Zellen, 51Wh) • Gewicht: 2.50kg • Abmessungen (BxTxH): 364x254x30.9mm • Farbe: schwarz (Eclipse Black) • Herstellergarantie: ein Jahr