Das könnte dich auch interessieren


Einschätzung: Dell Inspiron 15 5515

Die bisherigen Käufer:innen zeigen sich bei Cyberport mit 4,4 von 5 Sternen sehr zufrieden. Sowohl Festplatten- als auch Arbeitsspeicher lassen sich laut Rezensionen erweitern.

Pro & Contra

  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • super Performance
  • handlich
  • gut verarbeitet
  • wird unter Last laut
  • Farben könnten besser sein

Technische Details

Display: 15.6″, 1920×1080, 141ppi, 60Hz, non-glare, 250cd/​m², 600:1 • CPU: AMD Ryzen 5 5500U, 6C/12T, 2.10-4.00GHz, 8MB+3MB Cache, 15W TDP, Codename „Lucienne“ (Zen 2, 7nm) • RAM: 8GB DDR4-3200 (1x 8GB Modul, 2 Slots, max. 32GB) • SSD: 512GB M.2 PCIe 3.0 x2 • HDD: N/​A • Grafik: AMD Radeon Graphics (iGPU), 7CU/448SP, 1.80GHz, Codename „Vega“ (GCN 5.1) • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Eingabe: Tastatur mit DE-Layout (beleuchtet, Nummernblock, Rubber-Dome), Touchpad • Anschlüsse: 1x HDMI 1.4, 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort (PD max. 15W), 2x USB-A 3.0, 1x Klinke, 1x Hohlbuchse (Netzanschluss, 4.5mm) • Wireless: Wi-Fi 6 (WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac/​ax, 2×2, Intel AX200), Bluetooth 5.2 • Authentifizierung: Fingerprint-Reader (Power Button) • Webcam: 0.9 Megapixel, Webcam-Abdeckung • Cardreader: SD-Card • Optisches Laufwerk: N/​A • Akku: 1x Akku fest verbaut (Li-Polymer, 4 Zellen, 54Wh) • Netzteil: 1x Hohlstecker (65W/​19.5V/​3.34A, 4.5mm) • Gewicht: 1.75kg • Abmessungen (BxTxH): 356.06×228.9×17.99mm • Farbe: grau • Herstellergarantie: ein Jahr