Das könnte dich auch interessieren


Einschätzung

Einen ausführlichen Bericht könnt ihr bei Techstage.org nachlesen. Bei Testberichte schneidet das Notebook mit einer sehr guten Note von 1,2 ab.

Pro und Contra

  • starke Hardware-Optionen inkl. Grafikkarten
  • gute Akkulaufzeiten
  • Fingerabdrucksensor und Ladezustandsanzeige
  • OLED-Display optional verfügbar
  • temperaturbedingte Leistungsdrosselung
  • lange Akku-Aufladezeit

Technische Daten

Display: 15.6″, 3840×2160, 282dpi, 60Hz, Multi-Touch, glare, IPS, 500cd/​m², 35ms, 100% Adobe RGB • CPU: Intel Core i7-9750H, 6x 2.60GHz • RAM: 32GB DDR4-2666 (2x 16GB Module, 2 Slots, max. 32GB) • HDD: N/​A • SSD: 1TB M.2 PCIe 3.0 x4 (2280) • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1650 (Mobile), 4GB GDDR5 • Anschlüsse: 1x HDMI 2.0b, 2x USB-A 3.0, 1x Thunderbolt 3, 1x Klinke (Realtek ALC3266-CG) • Wireless: WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac/​ax (2×2, Killer AX1650), Bluetooth 5.0 • Akku: 1x Akku fest verbaut (Li-Ionen, 6 Zellen, 97Wh) • Gewicht: 2.00kg • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Besonderheiten: Slim Bezel, USB-C Ladeanschluss, Fingerprint-Reader • Eingabe: Tastatur mit DE-Layout (beleuchtet, Rubber-Dome), Touchpad • Webcam: 0.9 Megapixel • Optisches Laufwerk: N/​A • Cardreader: SD-Card • Abmessungen (BxTxH): 357x235x17mm • Farbe: silber • Herstellergarantie: ein Jahr (Pickup&Return)