Gewinne monatlich einen 100€ Amazon Gutschein
Anmelden
Lege für unsere Rufnummer %%PHONE%% einen Kontakt an und sende an diesen Kontakt eine Nachricht mit “Start” per Whatsapp.
Gewinne monatlich einen 100€ Amazon Gutschein
Anmelden
Lege für unsere Rufnummer %%PHONE%% einen Kontakt an und sende an diesen Kontakt eine Nachricht mit “Start” per Whatsapp.

GigaByte GeForce GTX 1050 G1 2G für 107€ - Budget-Grafikkarte mit annehmbarer Leistung

GigaByte GeForce GTX 1050 G1 2G für 107€ - Budget-Grafikkarte mit annehmbarer Leistung

Solltet ihr auf der Suche nach einer Einsteiger-Grafikkarte sein kommt dieses Angebot von Amazon genau richtig.

24% Ersparnis

Falls ihr jetzt hofft die aktuellsten Spieletitel mit Ultra-Settings zum Budgetpreis spielen zu können, muss ich euch enttäuschen. Hierbei handelt es sich um die 2GB Variante, d.h. dass „nur“ 2GB GDDR5 Speicher verbaut sind. Einige Spiele benötigen min. 4GB um hohe Details flüssig darstellen zu können.

Tests und Wertungen

Dennoch hat auch diese Karte ihre Berechtigung, denn nicht jeder braucht die volle Bildgewalt der aktuellsten Spiele. Auf Gamestar.de findet ihr eine Gegenüberstellung mit anderen Grafikkarten im gleichen Preisbereich. Computerbild.de vergibt im Test die Endnote 2,92.

In beiden Tests stellt sich heraus, dass die Karte auch für Full-HD-Wiedergabe aktueller Spiele taugt, wenn man die Details entsprechend runterschraubt. Im großen Vergleich der Gamestar hat man eine Durchschnittsframerate (bei neuen Spielen) von 36,4 FPS ermittelt. Wer grafisch anspruchslose Titel wie CS:GO spielt, darf sich hingegen auf 200 FPS bei vollem Detailgrad freuen.

Fazit

Falls ihr eine neue Grafikkarte benötigt, aber keine 400€+ ausgeben möchtet und auf volle Grafikdetails verzichten könnt, dann ist das der perfekte Deal für euch. Für schlanke 107€ erhaltet ihr hier eine ausgewogene Grafikkarte, die nicht viel Strom frisst und unter Vollast eher zu den leisen Karten gehört.

Hands on mit Battlefield 1

Technische Daten

Chip: GP107-300-A1 „Pascal“ • Chiptakt: 1442MHz, Boost: 1556MHz (OC Mode) • Speicher: 2GB GDDR5, 1750MHz, 128bit, 112GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 640/40/32 • Rechenleistung: 1992GFLOPS (Single), 62GFLOPS (Double) • Fertigung: 14nm • Leistungsaufnahme: 75W (TDP), keine Angabe (Leerlauf) • DirectX: 12.0 (Feature-Level 12-1) • OpenGL: 4.5 • OpenCL: 1.2 • Vulkan: 1.0 • Shader Modell: 5.0 • Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 • Gesamthöhe: Dual-Slot • Kühlung: 2x Axial-Lüfter (90mm) • Anschlüsse: DVI, 3x HDMI 2.0b, DisplayPort 1.4 • Externe Stromversorgung: 1x 6-Pin PCIe • Abmessungen: 219x118x40mm • Besonderheiten: H.265 encode/decode, NVIDIA G-Sync, HDCP 2.2, Zero-Fan-Modus, Backplate, LED-Beleuchtung (RGB), Basis-Takt übertaktet (+88MHz), Boost-Takt übertaktet (+101MHz) • Herstellergarantie: drei Jahre (Abwicklung über Händler) • Hinweis: OC Mode freischaltbar via Gigabyte Xtreme Engine. Chiptakt bei Auslieferung: 1417MHz/1531MHz (Gaming Mode)

Kommentar verfassen

6 Kommentare