Elite Edition, Elegante Edition, Classic Edition – Huawei hat mit der seit Herbst verfügbaren Watch GT 2 verschiedenen Ausführung im Angebot. Auch eine Sport Edition ist verfügbar. Die Watch GT 2e erweitert nun diese Smartwatch-Familie und wildert im Bereich der Watch GT 2 Sport Edition, doch mit zwei entscheidenden Unterschieden: den Funktionen und dem Preis.

Huaweit GT 2e – die sportlichste Smartwatch von Huawei

Zugegeben, auch optisch schlägt die neue Watch GT 2e andere Töne an. Die Verwandtschaft zur Watch GT 2 kann die Watch GT 2e kaum verstecken. Wie bei der gesamten Watch GT 2-Serie lehnt sich das Design der neuen Smartwatch von Huawei durch das runde Gehäuse optisch stark an eine klassische Uhr an. Allerdings kommt die Watch GT 2e deutlich schlanker und stromlinienförmiger daher. Die Lünette wurde schmaler und das Armband schließt nun bündig mit dem Gehäuse ab, bleibt jedoch weiter wechselbar. Der Unterschied zeigt sich gerade bei der 46 Millimeter-Variante der bisherigen Watch GT 2.

Mit der großen Watch GT 2 teilt die GT 2e das Display. Auch hier bekommt der Nutzer alle Werte auf dem 1,39 Zoll großen Amoled-Display angezeigt, welches mit 454 x 454 Pixeln HD-Auflösung bietet. Je nach individuellem Geschmack steht eine große Auswahl an Zifferblättern zum Download bereit. Allerdings teilt auch die GT 2e die Schwäche der GT 2-Serie, nahezu keine Interaktionsmöglichkeiten zu unterstützen.

Die Huawei-Smartwatch für Sportler – Huawei Watch GT 2e

Im Vergleich mit der bisherigen Watch GT 2 bietet die Watch GT 2e Funktionen wie Musik, Barometer, Kompass, Wetter, Stoppuhr, Timer, Wecker und eine Taschenlampe. Auch Benachrichtigungen werden angezeigt. Antworten lässt sich über die Smartwatch allerdings nicht. Hier braucht es dann den Griff zum Handy. Emojis werden aktuell ebenso wenig angezeigt wie Fotos.

Die große Besonderheit sind die neuen Sportfunktionen. Auch die übrigen Uhren der Watch GT 2-Serie unterstützen Fitness-Tracking, bei der Watch GT 2e hat Huawei diese Funktionalität stark ausgebaut.

Welche Sportarten unterstützt die Huawei Watch GT 2e?

Insgesamt unterstützt die Huawei Watch GT 2e acht Outdoor-Aktivitäten. Für Laufen, Walken, Bergsteigen, Wandern, Langlauf, Radfahren, Schwimmen und Triathlon werden eigenen Optionen angeboten. Darüber hinaus werden mit Gehen, Laufen, Radfahren, Schwimmen, freies Training, Ellipsengerät und Rudern sowie Indoor-Sportarten unterstützt. Auch verschiedene Trainingskurse bietet die Watch GT 2e an.

Zusätzlich kommen 85 spezifische Trackingmodi, die sechs Sportkategorien abdecken: Winter- und Extremsportarten, Freizeit- und Wassersport, Fitness und Ballspiele. Die Aktivitäten reichen hier von Parkour über Klettern und Yoga hin zu Ballett und Boxen. Während des Trainings zeichnet die Huawei Watch GT 2e die wichtigsten Daten wie die Trainingsdauer, verbrannte Kalorien, die Herzfrequenz-Intervalle und den Trainingsfortschritt auf.

Als Besonderheit kann auch der Blutsauerstoffwert SpO2 ermittelt werden. Ein Teil der Funktionen ist per Download erhältlich.

Huawei Watch GT 2e – Was ist sonst noch wichtig?

Auf dem Papier sticht die gesamte Huawei Watch GT 2-Familie mit der Laufzeit hervor. Bis zu zwei Wochen soll die Uhr ohne Besuch der Ladeschale auskommen. Das hängt natürlich von der jeweiligen Nutzung ab. Mehr als eine Woche sollte die Uhr bei durchschnittlicher Benutzung ohne Nachladen einsetzbar sein.

Beim Sport müssen Nutzer der Watch GT 2e auch nicht auf Musik verzichten. Die Uhr bietet Speicher für bis zu 500 Songs. Während des Trainings kann so via Bluetooth-Kopfhörer die Lieblings-Playlist gehört werden. Mit den Freebuds 3 gibt es von Huawei den passenden True Wireless-Kopfhörer für aktuell rund 107 Euro. Im Rahmen von Bonus-Aktionen gab es die Freebuds 3 häufig bereits beim Kauf eines neuen Huawei-Smartphones gratis dazu.

Wer die Huawei Watch Gt 2e kauft, sollte sich bewusst sein, dass die Uhr auf die gebotene Funktionalität begrenzt ist. Zusätzliche Apps gibt es daher nicht. Wer daher eine erweiterbare Smartwatch möchte, ist bei anderen Modellen besser aufgehoben. Die Watch GT 2e will eine sportliche Smartwatch mit vielen Tracking-Möglichkeiten und langer Laufzeit für einen guten Preis sein.

Huawei Watch GT 2e kaufen: Pros & Kontras

  • lange Akkulaufzeit
  • großes Display
  • einfache Bedienung
  • viele Sport-Tracking-Möglichkeiten
  • zahlreiche weitere Funktionen…
  • …aber kein App Store
  • Watch Face nicht interaktiv
  • Nachrichten lassen sich nicht von der Uhr aus beantworten

Was ist die Alternative zur Huawei Watch GT 2e?

Mit dem Huawei Watch GT 2e folgen die Chinesen dem Trend zur smarten Sportuhr. Damit ist Huawei nicht alleine auf dem Markt. Spätestens seit Apple zur Einführung der Apple Watch 2015 auch eine Apple Watch Sport geliefert hat, ist dieser Bereich im Smartwatch-Sektor etabliert.

Samsung hat den Trend zur günstigeren Smartwatch-Variante für Sportler mit der Gear Sport beziehungsweise mit der Galaxy Watch Active verstärkt. Die aktuelle Samsung Galaxy Watch Active 2 ist wohl auch die wichtigste Alternative, wenn es um eine sportliche Smartwatch geht. Mit einem Preis von aktuell rund 190 Euro ist sie allerdings auch deutlich teurer als die Huawei Watch GT 2e. Der Vorgänger Galaxy Watch Active liegt momentan bei rund 120 Euro. Allerdings bekommen Käufer hier ein älteres Gerät.

Für smarte Sportuhren ist das von Google übernommene Unternehmen Fitbit ebenfalls eine wichtige Anlaufstelle. Der Smartwatch-Einsteiger Fitbit Versa Lite liefert Sporttracking und Benachrichtigungen, allerdings deutlich weniger Laufzeit zu einem Preis von aktuell rund 100 Euro. Deren große Schwester Fitbit Versa 2 ist ab rund 160 Euro erhältlich und kommt sowohl preislich als auch bei der Funktionalität der Huawei Sportuhr am nächsten.

Technische Details

Gehäusematerial Metall, Kunststoff Armbandmaterial Kunststoff Display 1.39″, 454×454 Pixel, AMOLED, kapazitiver Touchscreen, rund CPU keine Angabe (HiSilicon Kirin A1) Schnittstellen Bluetooth 5.1 Sensoren Beschleunigungssensor, Gyroskop, Lichtsensor, Kompass, Pulsmesser (optisch), Barometer Kompatibilität ab Android 4.4, iOS 9.0 Speicher 4GB Stromversorgung Akku Abmessungen (Gehäuse) 53×46.8×10.8mm Abmessungen (Armband) wechselbar Gewicht 43g Besonderheiten GPS, GLONASS, 5ATM