Das könnte dich auch interessieren


Beschreibung und Bewertung

Die Kingston Hyperx Alloy ist speziell auf Gaming-Performance ausgelegt. Neben einer robusten Verarbeitung darf da auch das passende Design inklusive Beleuchtung nicht fehlen. Außerdem gibt es Funktionen zur individuellen Programmierung.
Bei Amazon kommt die Tastatur sehr gut an. Bisher haben schon über 1.500 Kund:innen ihre Meinung hinterlassen und kommen dabei im Schnitt auf 4,6 von 5 Sternen. Testberichte.de listet sieben Tests mit einer durchschnittlichen Bewertung von gut (1,7). Weitere Rezensionen und Tests findet hier bei Gamestar, hardwareluxx.de oder giga.de.

Pro und Contra

  • Robuste Verarbeitung
  • Schöne und individualisierbare Beleuchtungseffekte
  • Bis zu drei Profile lassen sich anlegen und schnell wechseln
  • Sehr standfest
  • Keine Handballenablage
  • Zusatzfunktionen nur mit zusätzlichem Treiber
  • Tasten z.T. sehr empfindlich

Technische Details

Layout: DE • Typ: mechanisch • Switch-Bezeichnung: Kaihua/​Kailh SPEED Silver • Beleuchtung: Multi-Color (RGB), jede Taste individuell • Tastenhöhe: hoch • Tastenform: konkav • Nummernblock: Standard • Cursorblock: Standard • Steuertasten: Standard • Eingabetaste: Standard • Entf-Taste: Standard • Statusanzeige: Capslock, Num, Rollen • Handballenauflage: N/​A • Gehäuse: Metall • Anbindung: kabelgebunden (1.8m), 2x USB • Stromversorgung: USB • Abmessungen (BxHxT): 442x36x129mm • Gewicht: 1.10kg • Besonderheiten: FN-Taste, Anti-Ghosting (N-Key-Rollover), USB-Hub (1x USB 2.0), USB-Kabel abnehmbar (USB Micro-B), rahmenlos • Switch-Hersteller: Kaihua/​Kailh • Switch-Modell: SPEED Silver • Leistung max. PS: 367 • Umin max. Drehmoment: 1800 • Art: Hybrid • Antriebsachse: Hinterräder • Leistung max. in KW: 270 • Getriebeart: Automatik mit manuellem Modus • Anzahl der Gänge: 9