Das könnte dich auch interessieren


Beschreibung & Bewertung

Ab und zu muss es mal was Neues sein, selbst bei einer Tastatur. Die Besonderheit der Razer Ornata Chroma ist nicht die Beleuchtung, sondern die neu entwickelten Schalter von Razer. Diese sind eine Mischung aus mechanischen Schaltern und der Membrankuppel aus Gummi, kurz Rubberdom. Diese Kombination soll zu einer sehr hohen Auslösegeschwindigkeit führen. Auch die Tasten sind nur noch halb so hoch, was euch auch mehr Geschwindigkeit bringen soll. Weiter gibt es Features, wie 10-Tasten-Rollover und auch die Windows-Taste lässt sich deaktivieren. Der Fokus ist also voll auf leistungsorientiertes Gaming gesetzt. Für die Optik ist dann die Hintergrundbeleuchtung frei wählbar.

Bei Amazon gibt es dafür 4,6 von 5 Sternen. Auch die Bewertungen aus 2 Tests sind sehr gut. Weiter findet ihr einen ausführlichen Test bei Gamezoom.

Pro & Contra

  • schöne Verarbeitung
  • präziser Druckpunkt
  • gutes Feedback
  • Razer-Konto ist erforderlich
  • Handballenauflage nicht richtig fest mit Tastatur verbunden

Technische Details

Layout: DE • Typ: halbmechanisch • Switch-Typ: Razer Mecha-Membrane • Beleuchtung: Multi-Color (RGB), jede Taste individuell • Tastenhöhe: hoch • Tastenform: konkav • Nummernblock: Standard • Cursorblock: Standard • Steuertasten: Standard • Eingabetaste: verkürzt • Entf-Taste: Standard • Statusanzeige: Capslock, Num, Rollen • Handballenauflage: modular • Gehäuse: Kunststoff • Anbindung: kabelgebunden, USB • Stromversorgung: USB • Abmessungen (BxHxT): 463x31x154mm (ohne Handballenauflage) • Gewicht: 950g • Besonderheiten: Anti-Ghosting (10-Key-Rollover), FN-Taste