Neue SSD gesucht? Samsung hat mit der 970 Evo M.2 gerade ein schickes, schnelles und offenkundig recht beliebtes SSD-Modell im Angebot. Das Modell mit M.2 Formfaktor überzeugt mit starken Transferraten und einem guten Preis!



Das könnte dich auch interessieren


Durch die M.2 Schnittstelle sind moderne SSDs deutlich schneller als die herkömmlichen SATA III Modelle. Während Samsung bei solchen Modellen vormals mit 500 MB/s punkten konnte, sind mittlerweile locker die 6-fachen Datenraten möglich. Das sollte jedem Rechner einen guten Leistungsboost verschaffen.

Einschätzung: Samsung 970 Evo

Interessant-ausführliche Testberichte ohne Endbenotung findet man auf Computerbase.de, Winfuture.de oder Hardwareluxx.de. Techtest.org bewertet mit 93%, von PCMagazin.de gibt’s auch noch gute 84%. Derzeit finden 1572 Käuferinnen und Käufer auf Amazon die SSD mit 4,8 von 5 Sternen sehr gut. Noch wichtiger sollten nur noch die User-Benchmarks sein und da schneidet die Samsung hervorragend ab, sodass sie eine der derzeit schnellsten SSDs auf dem Markt ist:

  • seq. Lesen: 2.256 MB/s (durchschnittlich)
  • seq. Schreiben: 2.041 MB/s (durchschnittlich)

Pro & Contra

  • eine der schnellsten SSDs auf dem Markt
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • einfacher Einbau
  • 5 Jahre Garantie
  • für extrem große Dateien (40GB und mehr) gibt es schnellere Modelle

Technische Details

• Bauform: Solid State Module (SSM) • Formfaktor: M.2 2280 • Schnittstelle: M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x4) • Lesen: 3400MB/​s • Schreiben: 1500MB/​s • IOPS 4K Lesen/Schreiben: 200k/​350k • Speichermodule: 3D-NAND TLC, Samsung, 64 Layer (V-NAND v4) • TBW: 150TB • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung Phoenix (S4LR020), 8 Kanäle • Cache: 512MB LPDDR4 • Protokoll: NVMe 1.3 • Verschlüsselung: 256bit AES, TCG Opal 2.0 • Leistungsaufnahme: 9W (maximal), 5.4W (Betrieb), 0.03W (Leerlauf), 0.005W (Schlafmodus) • Besonderheiten: L1.2 Low-Power-Standby