Das könnte dich auch interessieren


Beschreibung & Bewertung

Mittlerweile gibt es auch von WD eine externe SSD. Diese gibt es von 256 GB bis 4TB. Nicht nur, dass durch das Fehlen beweglicher Teile eine externe SSD robuster ist, sie ist auch recht kompakt. Bei der SSD sind Schreib- und Lesegeschwindigkeiten bis zu rund 1.000 und 1.500 MB/s möglich. Durch USB 3.2 kann der Computer den Geschwindigkeitsvorteil von SSD nun auch bei externen Geräten nutzen. Da macht dann eine schnelle SSD auch als externe Festplatte Sinn. Mal schnell die Daten von einem Computer auf den anderen übertragen, oder einfach Daten extern ablegen und bearbeiten, damit das interne Laufwerk nicht allzu voll wird.

Bei idealo ergibt sich aus einem Test die Gesamtnote „1,8/gut“. Mehr Eindrücke findet ihr bei Computerbild oder Testsieger.de. Bei Amazon wird die Platte mit sehr guten 4,7 Sternen bewertet.

Pro & Contra

  • schnell beim Lesen und Schreiben
  • geräuschlos
  • kurze Zugriffszeiten
  • leicht & kompakt
  • wird sehr warm

Technische Details

Produktname: Western Digital My Passport SSD (WDBAGF) • Produkttyp: externe SSD-Festplatte • Serie: Western Digital My Passport • Leistungsmerkmale: • Lesetransferrate: 1.050 MB/s • Schreibtransferrate: 1.000 MB/s • Eigenschaften: • Kapazität in GB: 1.000 GB • Bauart: extern • Bus: PCIe • Schnittstelle: USB 3.2 Gen2 Typ-C • Protokoll: NVMe • Verschlüsselung: AES 256-Bit • Besonderheit: stoßfest • Lieferumfang: USB-C Kabel, USB-C-auf-USB-A Kabel • Abmessungen & Gewicht: • Bauhöhe: 9 mm • Gewicht: 45,7 g • Breite: 55 mm • Länge: 100 mm