Das könnte dich auch interessieren


Einschätzung: KitchenAid Toaster Classic

Toaster gehören zu diesen Geräten, bei denen die Erwartungshaltung an Leistung und Funktionen mit steigendem Preis doch ziemlich begrenzt ist. Wenn ihr aber Fan des ikonischen Designs von KitchenAid-Geräten seid, könnte euch dieser Toaster dennoch zusagen. Der Bräunungsgrad lässt sich über fünf Stufen regeln und es gibt natürlich auch eine manuelle Stopptaste. Dank eines Hebels könnt ihr das fertige Toast noch einfacher herausheben und es bleibt nichts zurück, was nicht langfristig in einen Toaster gehört. 😉 Wenn das Brot fertig geröstet ist, gibt euch das Gerät über einen Piepton Bescheid – kann man mögen, oder eben auch gar nicht. Bei Amazon bekommt der Toaster 4,5 von 5 Sternen aus 360 Bewertungen. Vor allem das Piepen, das der Toaster kurz vor den fertigen Brotscheiben abgibt, scheidet die Geister: Die einen finden es praktisch, die anderen nervig.

Pro & Contra

  • klassisches KitchenAid-Design
  • gleichmäßige Bräunung 
  • Hebel zum einfachen Herausnehmen der Brotscheiben
  • Piepton, wenn fertig
  • …Piepton, wenn fertig
  • immer noch recht teuer

Technische Details

Farbe: schwarz • Toastscheiben: 2 • Temperaturregelung: 5 Bräunungsstufen • Ausstattung: Auftaufunktion, Aufwärmfunktion, Warmhaltefunktion, Bagelfunktion, Krümelschublade