Zum Cyber Monday 2020: Das könnte dich auch interessieren


Einschätzung

Der Laphroaig Triple Wood reift in drei verschiedenen Fasstypen, daher auch der Name des Whiskys. Er reift in Borubon-Fässern, kleineren Quarter Casks und in ehemaligen Oloroso Sherry-Fässern. Typisch für Laphroaig kommt der Whisky mit einer Torfnote daher und kann im Abgang mit einer überraschenden Sherrynote punkten. So beschreibt man bei Amazon den Geschmack:

  • süß-fruchtiges Bukett aus Noten von Rosinen und Aprikosen, dazu viel Torfrauch
  • am Gaumen anfängliche Laphroaig-typische Torfexplosion mit cremigen Vanille- und Frucht-Aromen und eine leichte Sherry-Süße
  • Nachklang: voll, lang, wunderbar ausbalanciert durch weichen, süßen Karamellgeschmack

Die 38 Käufer bei Amazon vergeben für den Laphroaig Triple Wood im Schnitt hervorragende 4,7 von 5 Sternen.

Details

Kategorie: Single Malt Whisky • Zusatzstoffe: Mit Farbstoff • Netto-Volumen: 700 ml • Aufbewahrung: Lagerfähigkeit unbegrenzt • Verwendungsbedingungen: 360 Tage nach Anbruch • Servierempfehlung: Zimmertemperatur • Alkoholgehalt: 48 % Vol • Fassreife: 2 Jahre • Süßegrad: Intensiv • Verkostungsnotiz: Rauchig, erdig, Torf • Auszeichnung: International Wine & Spirit CompetitionSilver • Auszeichnung: San Francisco World Spirits Competition Gold • Anlass/Situation: Gemütlicher Abend (mit Freunden)