Ein Hoch auf die Barbecue-Saison! Ich muss zugeben, gar nicht so der Grillfanantiker zu sein, aber möglicherweise lag das bisher einfach am mangelnden Gerät.


Das könnte dich auch interessieren


Tefal Optigrill XL GC 722D – Einschätzung und Bewertung

Der Optigrill kommt mit einer Programmautomatik daher und wählt durch die Ausmessung des Grillgutes genau die richtige Temperatur und Länge des Grillvorgangs aus. Darüber hinaus kann man die Temperatur aber auch individuell regeln. Die Zubereitung geht recht schnell und die Reinigung ist unkompliziert. Zudem ist die Bedienung des Grills wirklich selbsterklärend und wer doch eine Frage hat, dem liefert das Handbuch die gesuchte Antwort. Alles in allem ein Gerät, das macht, was es soll und seinem Preis gerecht wird.


Mir war nicht bewusst, wie beliebt der Optigrill ist – auf Amazon wurde er bereits über 4.000 Mal bewertet, der gute aktuelle Bewertungsstand: 4,5 von 5 Sternen. Einen ausführlichen Test gibt es auf eKitchen.de, Haus-und-garten-test.de bewertet das Gerät mit einer strahlenden 1,4, wie sich auf Testberichte.de nachlesen lässt.

Pro & Kontra

  • stabiler Stand
  • große Grillfläche
  • große Programmauswahl
  • leichte Bedienbarkeit
  • robustes Material, gute Verarbeitung
  • Auto-Auftaufunktion
  • Zielgarstufe im Automatikmodus nicht einstellbar
  • keine automatische Abschaltung

Technische Details

Artikelgewicht: 5 kg • Produktabmessungen: 44,5 x 32 x 15,5 cm • Leistung: 2000 Watt • Spannung: 240 Volt • Automatische Abschaltung: Nein