Das könnte dich auch interessieren


Beschreibung und Bewertung

Beim ersten Blick auf die Kerndaten wird schon klar, dass der Dyon Smart 32 Pro kein High-End-Gerät ist, denn herausragende Highlights gibt es nicht. Dennoch könnte er sich gut als solides und vor allem günstiges Zweitgerät machen. Die Smart-TV-Funktionen sind begrenzt, allerdings könnt ihr auf die gängigen Apps wie Netflix oder YouTube und Mediatheken zugreifen. USB-Aufnahmen sind leider nicht möglich, aber dafür könnt ihr euch über einen integrierten Triple-Tuner sowie viele Anschlussmöglichkeiten freuen.

Bei Amazon lassen sich bereits über 600 Bewertungen für den Dyon TV finden – allerdings mischt Amazon hier mal wieder verschiedene Größen und Ausführungen. Im Schnitt vergeben die Käufer hier sehr gute 4,2 von 5 Sternen. Eine Einschätzung findet ihr außerdem bei Testberichte.de.

Pro und Contra

  • Triple Tuner
  • Apps und Mediatheken dank Internetfähigkeit
  • tolles Preis-Leistungsverhältnis
  • nur HD-Ready
  • kein USB-Recording
  • begrenztes Smart-TV-Angebot

Technische Details

Diagonale: 32″/​81cm • Auflösung: 1366×768 • Panel: LCD, LED (Edge-lit) • HDR: nein • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/​-T2/​-C/​-S/​-S2 HEVC (H.265) • Video-Anschlüsse: 3x HDMI • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Energieeffizienzklasse: A • Farbe: schwarz • Besonderheiten: Webservices, Webbrowser, HbbTV