Das könnte dich auch interessieren


Beschreibung und Bewertung

An sich ist der Google Chromecast 3 nicht kompliziert, man schließt ihn per HDMI an den Fernseher an und per WLAN verbindet man ihn mit dem Netzwerk. Und schon kann man beginnen, per kompatiblen Apps Videos oder Filme über das Smartphone, das Tablet oder den Laptop zu streamen. Vor allem praktisch, wenn der eigene Fernseher nicht bereits selber Apps wie Netflix oder Prime Video besitzt.
Auf Amazon gibt es leider keine Bewertungen, dafür aber bei Saturn mit 4,7 von 5 Sternen aus 127 Rezensionen und bei MediaMarkt mit 4,6 von 5 Sternen aus 261 Rezensionen.

Pro & Contra

  • sehr klein und unauffälig
  • leichte Bedienung
  • kompatibel mit vielen Streaming-Dienste
  • Chrome-Browser erforderlich

Technische Details

Chipsatz: keine Angabe, GPU: keine Angabe • Video-Anschlüsse: HDMI • Audio-Anschlüsse: nein • Weitere Anschlüsse: Micro-USB (Stromversorgung), WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac • Auflösung: bis 1920×1080 • Festplatte: nein • Abmessungen (BxHxT): 51.9×13.8×51.9mm • Gewicht: 40g • Besonderheiten: Android, Spotify Connect