Das könnte dich auch interessieren


Beschreibung und Bewertung

Der Sony KD-65XG8505 kann mit seiner Vollausstattung und allerlei technischen Features glänzen: Er verfügt über einen 100-Hertz-Bildschirm für hohe Bildschärfe auch in Bewegungen, erweitertes Farbspektrum für natürliche Bilder und knackige HDR-Wiedergabe, viele smarte Extras inklusive aktuellem Android-Betriebssystem und Sprachsteuerung, USB-Aufnahmefunktion und allen wichtigen Anschlüssen.

Bei Amazon gibt es leider noch keine Bewertungen für den Fernseher, dafür lassen sich bei Media Markt aber schon ein paar Kundenstimmen finden. Hier kommt der Sony auf 4,6 von 5 Sternen, basierend auf 23 Bewertungen. Einen Testbericht könnt ihr zum Beispiel bei Computerbild.de finden.

Pro und Contra

  • hohe Bildschärfe
  • natürliche Farbwiedergabe
  • umfangreiche Ausstattung
  • simple Handhabung
  • Sprachsteuerung noch nicht ausgereift
  • USB-Aufnahme ohne Time-Shift

Technische Details

Diagonale: 55″/​140cm • Auflösung: 3840×2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit, Dimming) • HDR: ja, Dolby Vision, HDR10, HLG • Bildwiederholfrequenz: 100Hz nativ, 800Hz interpoliert • 3D: nein • Tuner: 2x DVB-C/​-T/​-T2/​-S/​-S2 HEVC (H.265) • Video-Anschlüsse: 4x HDMI 2.0 (HDCP 2.3, eARC), Komponenten (YPbPr), Composite Video • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer • Weitere Anschlüsse: 3x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth • Betriebssystem: Android TV • Wiedergabe: HEVC, MVK, AVI • Audio-Decoder: Dolby Atmos, Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Energieeffizienzklasse: A • Jahresverbrauch: 154kWh • Leistungsaufnahme: 111W typisch, 0.5W Standby • Farbe: schwarz • VESA: 300×200 • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, USB-Recorder, Sprachsteuerung, Sprachassistent (Amazon Alexa, Google Assistant) • Abmessungen mit Standfuß: 123.1×77.6×31.6cm • Abmessungen ohne Standfuß: 123.1×71.3×5.2cm • Gewicht mit Standfuß: 19.70kg • Gewicht ohne Standfuß: 18.70kg • Herstellergarantie: zwei Jahre