Das könnte dich auch interessieren


Beschreibung & Bewertung

Im Januar 2018 kam der 65AF8 auf den Markt und war vor einem Jahr das Spitzenmodell – bis Sony zur Ifa 2018 den AF9 vorgestellt hat. Dabei kann das Gerät weiter glänzen. Mit dem OLED-UHD-Display spielt der Fernseher weiter ziemlich weit vorne mit. Auch die Unterstützung von HDR10, Dolby Vision und HGl überzeugt. Dazu dürfen sich alle freuen, die 50/60 Hz-Bildwiedergabe für absolut unbenutzbar halten. Der Sony liefert 120 Hz nativ.

Sony bezeichnet das Display als Triluminos. Klingt toll, doch wir wissen alle, das die Japaner die gleichen OLED-Panels verbauen wie alle anderen Hersteller von OLED-Fernsehern. Allerdings macht eben nicht nur das Panel ein gutes Bild. Hier kommt dem Bildprozessor eine sehr wichtige Rolle zu. Mit dem X1 Extreme verwendet Sony natürlich einen der besten Chips aus dem eigenen Haus. Allerdings gibt es seit der Ifa 2019 eben auch den X1 Ultimate bei dem natürlich noch eine Schippe mehr Leistung drin sein soll. Was Bildwiedergabe macht der Prozessor dennoch weiter einen sehr guten Job – zum deutlich geringeren Preis.

Seit zwei Jahren setzt Sony einen besonderen Schwerpunkt auf den Klang. Zur Ifa 2017 haben wir bereits über den Sony A1 berichtet. Dieser Fernseher kommt komplett ohne Lautsprecher aus. Der Klang wird über das Display selbst erzeugt. Hier ist selbst Stereo möglich. Kein Killer-Feature, doch technisch sehr interessant. Klingt auch ziemlich gut.

In den Bewertungen vergeben vier Käufer 5 von 5 Sternen. Bei der Zahl der Rezensenten ist dieses Ergebnis wenig aussagekräftig. Immerhin kommt das Gerät aus 12 Tests auf die Durchschnittsnote 1,6. Ein ausführliches Bild könnt ihr euch bei Areadvd, Hifitest oder Audiovision machen.

Pros & Kontras

  • leuchtende Farben und sattes Schwarz
  • gute Blickstabilität
  • schöner Klang
  • hakelige Bedienung

Technische Details

Diagonale 65″/​165cm Auflösung 3840×2160 Panel OLED HDR ja, Dolby Vision, HDR10, HLG 3D nein Tuner 2x DVB-C/​-T/​-T2/​-S/​-S2 HEVC (H.265) Video-Anschlüsse 4x HDMI 2.0 (HDCP 2.2), Composite Video Audio-Anschlüsse Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) Weitere Anschlüsse 3x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 Wireless WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth, Miracast Betriebssystem Android TV Wiedergabe HEVC, AVI, MKV Audio-Decoder Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS Audio-Gesamtleistung 50W (5x 10W) Energieeffizienzklasse B Jahresverbrauch 258kWh Leistungsaufnahme 186W (typisch), 0.5W (Standby) Farbe schwarz VESA 300×300 Besonderheiten Webbrowser, Webservices, USB-Recorder, Sprachsteuerung Abmessungen mit Standfuß 144.7×84.1×25.5cm Abmessungen ohne Standfuß 144.7×83.6×5.5cm Gewicht mit Standfuß 28.00kg Gewicht ohne Standfuß 24.40kg