Zum Black Friday 2020: Das könnte dich auch interessieren


Xiaomi Mi TV Stick

Ihr besitzt einen funktionstüchtigen Fernseher, der aber keine Smart-Funktionen unterstützt? Keine Angst, ihr müsst keine Unmengen an Geld ausgeben und euch nun einen neuen zulegen. Ein TV Stick wie der Xiaomi Mi macht aus eurem nicht-Smart-TV im Handumdrehen einen Smart-TV. Dabei lässt er sich einfach über den Google Sprachassistenten steuern. Netflix und Amazon Prime sind schon über den Schnellzugriff erreichbar.Auf Amazon gibt es bei 54 Bewertungen ganze 4,2 von 5 Sternen für den TV Stick von Xiaomi. Einen ausführlichen Produkttest könnt ihr auch bei Connect.de nachlesen, dort wurde der Stick genauestens unter die Lupe genommen.

Pro und Contra

  • Android TV 9
  • schnelle Einrichtung
  • eingebauter Chromecast
  • Google Assistant verfügbar
  • Performance mit wenig Reserven
  • dickes Gehäuse…
  • …passt nicht an alle TVs

Technische Details

CPU: Quad-Core Cortex-A53 2,0 GHz • GPU: Mali 450 • RAM: 1 GB • ROM: 8 GB • System: Android TV 9.0 • Bluetooth: Bluetooth 4.2 • Netzwerke: 802.11a / b / g / n / ac 2.G + 5G • Ausgangsauflösung: 2K FHD + HDR • Videodecoder: VP8, VP9, ​​VC-1, H263, H.264, H.265, MPEG1 / 2/4 • Unterstützt Dolby und DTS Surround Sound • Eingebauter Google-Assistent • Vorinstallierte und Schnellzugriffstaste zu Netflix