Das könnte dich auch interessieren



Girokonto-Aktionen laufen euch bei uns auf dem Blog ziemlich oft über den Weg, denn die Banken sind fleißig auf Neukunden-Fang. Für euch heißt das einerseits, dass ihr regelmäßig die Chance bekommt, ordentlich Prämien abzustauben, andererseits aber auch, dass die Angebote ein wenig too much sein können. Wenn ihr euch deshalb erst mal ganz in Ruhe einen Überblick verschaffen wollt, schaut doch mal in unsere Übersicht.

Infos zum Comdirect-Girokonto

Nachdem wir das Comdirect-Girokonto schon einige Male auf dem Blog vorgestellt haben, dürfte klar sein: Das Konto ist eines der besten auf dem Markt. Es fallen kaum Gebühren an und falls doch mal eine Zahlung fällig wird, fallen die etwaigen Gebühren sehr fair aus. Ihr könnt das Konto aber natürlich auch komplett kostenfrei nutzen. Wenn ihr Bargeld braucht, könnt ihr das problemlos an allen Automaten der Cash Group tun, das Filialnetz dort ist riesig. Eine kostenlose Visa-Karte ist ebenfalls im Angebot enthalten. Von der Zeitschrift €uro wurde die Comdirect in der Ausgabe 05/2018 zum Testsieger unter Deutschlands Banken erklärt, auch die Finanztip spricht ihre Empfehlung aus.


Wie erhalte ich die Prämie?

Kern des Angebots ist auch hier natürlich die Prämie, hinter der ihr Schnäppchenfüchse her seid. Um den 75€-Bonus zu erhalten, müsst ihr Folgendes tun:

  1. Als Nekunde kostenloses Girokonto bei der Comdirect eröffnen.
  2. Innerhalb der ersten 3 Monate nach Kontoeröffnung mindestens 3 Zahlungen über Apple Pay oder Google Pay mit der Comdirect Visa-Karte (Kreditkarte) tätigen
  3. Gutschrift von 75€ erfolgt im 4. Monat nach Kontoeröffnung.

Ihren 75 Euro Bonus erhalten Sie, wenn Sie innerhalb der ersten 3 Monate nach Kontoeröffnung mindestens 3 Zahlungen über Apple Pay oder Google Pay mit Ihrer comdirect Visa-Karte (Kreditkarte) tätigen. Den Bonus schreiben wir Ihnen im 4. Monat nach Kontoeröffnung auf Ihrem neuen Girokonto gut. Das Angebot gilt nur für comdirect Neukunden. Neukunde ist, wer in den letzten 6 Monaten vor Kontoeröffnung nicht bereits Kunde der comdirect bank AG war.  Wir behalten uns Änderungen oder eine Beendigung des Angebotes jederzeit vor.


FAQ: comdirect Girokonto

Habt ihr jetzt noch Fragen? Dann helfen euch die folgenden FAQ weiter. Ansonsten versuchen wir euch auch in den Kommentaren noch offene Fragen zu beantworten. Wenn ihr noch mehr Infos zum Produkt benötigt, dann schaut direkt bei der Comdirect vorbei.

Für wen gilt das Angebot?

  • Das Angebot richtet sich nur an Neukunden – das ist, wer in den letzten 6 Monaten vor Kontoeröffnung nicht bereits Kunde der Comdirect Bank AG war.

Ist das Konto wirklich kostenlos?

  • Ja. Es gibt keine Gebühr für die Kontoführung und auch kein Mindestgeldeingang. Auch die Visa-Karte kostet keinen Aufpreis.

Wo kann ich Geld abheben und einzahlen?

  • Mit eurer EC-Karte (Girocard) könnt ihr an ungefähr 9.000 Geldautomaten der Cash-Group (Commerzbank, Deutschen Bank, HypoVereinsbank und Postbank) und in Ländern der EU, sowie an allen teilnehmenden Shell-Tankstellen und weiteren Handelspartnern Geld kostenlos abheben. Mit der Visa-Karte könnt ihr ebenfalls überall kostenlos abheben, nur im Ausland fällt eine Fremdwährungsgebühr an (siehe unten).
  • Bargeld könnt ihr 3x im Jahr in allen Filialen der Commerzbank kostenlos einzahlen. Nach der 3. Bargeldeinzahlung im Jahr fällt ein Entgelt in Höhe von 1,90€ pro Einzahlung an.

Welche Konditionen hat die Kreditkarte?

  • Ihr könnt zusätzlich eine Kreditkarte beantragen, die bei vorausgesetzter Bonität gewährt wird. Sie hat ebenfalls keine Jahresgebühren. Bei Zahlung im Euro-Ausland fallen 1,75% Fremdwährungsgebühren an.

Kann ich mein Konto überziehen?

  • Es gibt einen Dispositionskredit, der bei 6,5 % p.a. liegt.

Zum Finanz-Newsletter anmelden & nichts mehr verpassen!

Newsletter-Embedding-09