Das könnte dich auch interessieren



200 Euro Prämie beim Abschluss eines Sparplans bei Robin

Ihr erwägt schon länger, ob ihr euer Geld in lukrative ETF-Sparpläne investieren sollt, das Gebiet ist aber ein böhmisches Dorf für euch oder ihr habt schlichtweg zu wenig Zeit, euch darum zu kümmern? Dabei wird analysiert, was für ein Anlegertyp ihr seid und der passende Plan auf euch zugeschnitten.


Mit Robin übertragt ihr die Verwaltung eures Vermögens den Profis der Deutchen Bank. Ihr habt die Möglichkeit, über ETFs global in Aktien, Anleihen und Rohstoffe zu investieren, wodurch euch ein breit gefächertes Wertpapierportfolio zur Verfügung steht. Mithilfe spezieller Algorithmen berechnet Robin täglich euer individuelles Risikolevel (Value at Risk) und passt euer Portfolio anhand aktueller Marktdaten und der Kapitalmarkteinschätzung bei Bedarf an. Bei der Registrierung müsst ihr zunächst ein paar Fragen zu eurer Finanzsituation und Risikobereitschaft beantworten. Je höher das Risiko ist, welches ihr bereit seid, einzugehen, desto stärker wird in Aktion investiert, seid ihr vorsichtiger, legt ihr eher Rohstoffe und andere stabile Anleihen an.

Kosten

Es fällt eine Gebühr von 0,75 Prozent im Jahr an.Dies wird auf Basis des durchschnittlichen Gesamtportfoliowerts nachträglich zum Quartalsende erhoben Bei unterjähriger Depoteröffnung und -schließung wird die Vergütung zeitanteilig berechnet. Zusätzlich fallen ETF-Kosten in Höhe von durchschnittlich 0,25 % p.a. an, die direkt von den Emittenten der ETFs abgehend.

Robin Robo-Advisor: Vor- und Nachteile

  • keine versteckten kosten
  • Anlage ab 500 Euro 
  • Global diversifiziertes ETF-Portfolio 
  • Börsentägliche Risikoüberwachung 
  • Jederzeit Ein- und Auszahlungen möglich
  • keine App

Wie erhalte ich die Prämie?

Die Prämie zum Jubiläum der Deutschen Bank wird nach 12 Monaten regelmäßigen Anlegens gutgeschrieben. Die Höhe der Jubiläumsprämie richtet sich nach der Höhe der monatlichen Rate, die ihr per Dauerauftrag oder Überweisung regelmäßig einzahlt. Zur Auswahl stehen dabei die nachfolgenden Jubiläumsprämien:

Teilnahmebedingungen

Die Aktion gilt nur für Neukund:innen und Bestandskund:innen ohne bestehendes Depot beim Deutsche Bank Konzern oder zugehörigen Unternehmen. Ihr müsst zudem mindestens 12 Monate investieren und eine monatliche Rate von mindestens 25€ einzahlen. Die erste Rate muss spätestens im Folgemonat nach Vertragsabschluss erfolgen. Die Einmaleinlage muss mindestens 500€ betragen.

Folgende Prämien werden vergeben:

Prämiemonatliche Rate
25€25-49,99€
50€50-74,99€
75€75-99,99€
100€100-124,99€
125€125-149,99€
150€150€ – 174,99€
175€ 175€ – 199,99€
200€ 200€

 

Die ausführlichen Teilnahmebedingungen findet ihr hier als PDF.


FAQ

Die wichtigsten Grundfragen sollten im Text oben bereits beantwortet sein. Wer noch nähere Hintergründe zu bestimmten Themen sucht oder noch weitere Fragen hat, wird hier im FAQ-Bereich fündig!

Robin bietet 28 ETFs und deckt damit alle wichtigen Märkte abdeckt. Euer Portfolio wird je nach Marktsituation und Risikoprofil individuell zusammengestellt.

Ein Teil eures angelegten Geldes bleibt flüssig, um die Entwicklung des Portfolios zu stabilisieren und eventuelle Schwankungen auszugleichen. Bei höheren Risikolevels wird dieser Anteil gesenkt. Gleichzeitig dient dieser Betrag zur Abdeckung fälliger Gebühren.

Der Value at Risk (VaR) bezeichnet eine Kennzahl, die für das Risiko eures Wertpapierportfolios in einem bestimmten Zeitraum und zeigt den möglichen Verlust auf, der bei den aktuell enthaltenen Anlagen entstehen an und berechnet die Höhe für dessen maximale Wahrscheinlichkeit. Wenn euer maximaler VaR beispielsweise bei 14 % liegt und ihr 10.000 Euro anlegt, wird euer Portfolio wird mit einer Chance von 95 % in einem Zeitraum von einem Jahr nicht mehr als 1.400 Euro (14 %) an Wert verlieren. Das Konfidenzniveau von 95 % bedeutet hier, dass euer Verlust mit einer Wahrscheinlichkeit von 5 % höher sein kann als 1.400 Euro.


Zum Finanz-Newsletter anmelden & nichts mehr verpassen!

Newsletter-Embedding-09