Das könnte dich auch interessieren



Zum Anbieter: Yello

Yello ist ein bundesweiter Energieanbieter, der seit 1999 am Markt ist. Neben Strom bietet Yello unter anderem auch Solar und Gas an, weshalb der Markenname inzwischen auch nur noch Yello (ohne das Strom-Anhängsel 😉 ) lautet. Im privaten Bereich könnt ihr bei Yello zwischen drei Tarifoptionen wählen:

  • Basic: 12 Monate Laufzeit und Preisgarantie, reiner Online-Kundenservice
  • Extra: 24 Monate Laufzeit und Preisgarantie, 100% Ökostrom
  • Plus: 24 Monate Laufzeit und Preisgarantie, 100% Ökostrom, Wunschgerät gegen Zuzahlung

Da Yello seinen 20. Geburtstag feiert, gibt es zusätzlich eine nette Rabattstaffel für euch, die den Preis noch attraktiver macht. Die Höhe des Rabatts richtet sich nach euren Verbrauchswerten und ist wie folgt gestaffelt:

  • Bis 1.500 kWh 15% Rabatt im 1.Jahr
  • Bis 2.500 kWh 13% Rabatt im 1.Jahr
  • Bis 4.000 kWh 9% Rabatt im 1.Jahr
  • Bis 7.000 kWh 6% Rabatt im 1.Jahr

Yello: Wie hoch sind die Kosten?

Der Grundpreis sowie der Verbrauchspreis pro kWh hängen von eurem Wohnort ab. In Berlin sind es in den ersten 12 Monaten beispielweise 8,59€ Grundpreis bei 2.500 kWh, zusätzlich fallen pro kWh 23,84 Cent an. Diese niedrigen Kosten kommen zustande, weil es aktuell den Staffel-Rabatt gibt. Checkt einfach direkt bei Yello für euren jeweiligen Wohnort, wie die Gebühren im Detail ausfallen.


Preisvergleich: Yello vs. Check24 und Verivox

Damit ihr ein paar Richtwerte habt, wie Yello im Preisvergleich mit der Konkurrenz abschneidet, haben wir für euch ein paar Stichproben gemacht und diese über die Vergleichsportale Check24 und Verivox überprüft. Dabei haben wir verschiedene Städte und unterschiedlich hohe Jahresverbräuche miteinander verglichen. Das Ergebnis: Durch den BestChoice-Gutschein erhaltet ihr bei Yello bei eher geringem Verbrauch den besten Deal.

Kosten: Check24Kosten: VerivoxKosten: YelloErsparnis
1500 kWh in Hamburg477,75€477,75€495,87€ + 80€ Prämie61,88€zum Angebot
2500 kWh in Berlin657,29€657,29€699,08€ + 80€ Prämie38,21€zum Angebot
4500 kWh in München1.160,69€1.160,69€ 1.251,12€ + 80€ Prämie10,43€ teurerzum Angebot

Wie erhalte ich die Prämie?

Die Prämie in Form des BestChoice-Gutscheins im Wert von 80€ bekommt ihr über Remind.me. Um das Angebot wahrzunhemen, müsst ihr euch zunächst einmal über diesen Link bei Remind.me registrieren oder einloggen. Achtet darauf, dass ihr dabei die gleiche E-Mail-Adresse verwendet, die ihr auch auf der Seite von Yello eingebt – nur dann bekommt ihr die Prämie.

  1. Bei Remind.me registrieren oder einloggen und „Jetzt zuschlagen“ klicken.
  2. Yello-Tarif nach Wahl abschließen.
  3. Ab dem 12. Dezember den Gutschein bei Remind.me anfordern und ab dem 19. Dezember erhalten.


FAQ: Yello-Strom

Wenn es jetzt noch Fragen zu der Aktion gibt, dann schreibt uns doch gerne in den Kommentaren. Ansonsten wollen wir hier noch einmal die gängisten Nachfragen in einem kurzen FAQ abhandeln. Bei Fragen zur Prämie könnt ihr euch auch direkt an Remind.me wenden: info@remind.me – den Kontakt zu Yello findet ihr auf dieser Seite.

Welche Voraussetzungen gelten für die Prämie?

  • Damit ihr die Prämie erhaltet, müsst ihr am 9. August über Remind.me einen Strom-Tarif bei Yello abschließen.

Wann erhalte ich die Prämie?

  • Den 80€ BestChoice-Gutschein erhaltet ihr ab dem 19. Dezember 2019 von Remind.me

Remind.me schlägt vor den AdBlocker für diese Aktion auszuschalten – sollte ich das tun?

  • Remind.me gewährleistet die volle Funktion (insbesondere im Hinblick auf die Erfassung der Prämien) nur mit deaktiviertem AdBlocker. Insofern solltet ihr das tun, wenn ihr später keine Probleme bei der Auszahlung des Cashbacks haben wollt.

Zum Finanz-Newsletter anmelden & nichts mehr verpassen!

Newsletter-Embedding-09