logbti13875 in Freizeit
16 Januar 2020 06:15
0
+
°

Freier Eintritt vom 30.01. bis 02.02.20 ins „Medizinhistorische Museum“ in Berlin

In Berlin gibt es jetzt freien Eintritt in das „Medizinhistorische Museum“ vom 30. Januar bis zum 2. Februar 2020.

Dazu gibt es Sonderöffnungszeiten von 10:00 – 22:00 Uhr.

Zusätzlich gibt es noch kostenlose Führungen:

Donnerstag, 30. Januar 2020:

Einstündige Führungen durch Sauerbruch-Sonderausstellung und Dauerausstellung

Beginn jeweils zur vollen Stunde: 15 Uhr, 16 Uhr, 17 Uhr, 18 Uhr, 19 Uhr, 20 Uhr

Präsentation der Umbaupläne und eines 3D-Architekturmodells des umgebauten Museums in der Hörsaalruine

Freitag, 31. Januar 2020:

Einstündige Führungen durch Sauerbruch-Sonderausstellung und Dauerausstellung

Beginn jeweils zur vollen Stunde: 15 Uhr, 16 Uhr, 17 Uhr, 18 Uhr, 19 Uhr, 20 Uhr

Präsentation der Umbaupläne und eines 3D-Architekturmodells des umgebauten Museums in der Hörsaalruine

Samstag, 1. Februar 2020:

Einstündige Führungen durch Sauerbruch-Sonderausstellung und Dauerausstellung

Beginn jeweils zur vollen Stunde: 12 Uhr, 13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr, 16 Uhr, 17 Uhr, 18 Uhr, 19 Uhr

Präsentation der Umbaupläne und eines 3D-Architekturmodells des umgebauten Museums in der Hörsaalruine

Sonntag, 2. Februar 2020:

Einstündige Führungen durch Sauerbruch-Sonderausstellung und Dauerausstellung

Beginn jeweils zur vollen Stunde: 12 Uhr, 13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr, 16 Uhr, 17 Uhr, 18 Uhr, 19 Uhr

Präsentation der Umbaupläne und eines 3D-Architekturmodells des umgebauten Museums in der Hörsaalruine

Hintergrund ist eine längere Modernisierung, die wohl bis Ende 2021 dauern wird.

Ab 03.02.2020 ist das Museum dann geschlossen.

Viel Spaß und gute Unterhaltung beim kostenlosen Besuch.


Kommentar verfassen

0 Kommentare