Das könnte dich auch interessieren


Beschreibung und Bewertung

Es gibt viele Gründe, warum ein Gas- oder Holzkohlegrill nicht für alle in Frage kommt. Da ist ein elektrischer Grill aber zum Glück ein guter Kompromiss, schließlich könnt ihr den auch locker auf dem Balkon nutzen, ohne, dass es Ärger mit der vermietenden Person oder der Nachbarschaft gibt. Und das Modell von George Foreman lässt sich sogar auch im Haus verwenden und ganz einfach zum Tischgrill umfunktionieren. Dabei bietet er mit 2.400 Watt nicht nur ordentlich Power, sondern hat auch ziemlich viel Platz, sodass bis zu 6 Leute gleichzeitig mit leckerem Grillgut versorgt werden können. Und mit dem integrierten Thermometer habt ihr die Gartemperatur immer im Blick. Wenn dann alle satt und zufrieden sind, müsst ihr zum Glück nicht mehr viel Energie dafür aufwenden, den Grill zu reinigen. Die Grillplatte darf nämlich einfach in die Spülmaschine wandern.Bei Amazon bekommt der 2-in-1-Grill gute 4,3 von 5 Sternen aus rund 3.700 Bewertungen. Auch bei der Stiftung Warentest konnte das praktische Teil mit der Note ‚Gut‘ (2,2) überzeugen.

Pro & Contra

  • gute Verarbeitung
  • wird schnell heiß
  • große Grillfläche
  • einfache und schnelle Reinigung
  • Standfuß ist etwas unhandlich

Technische Details

Bauart: Tischgrill, Standgrill • Grillfläche: 1500cm² • Grillaufsatz: antihaftbeschichteter Grillrost (abnehmbar) • Temperaturregelung: ja • Ablageflächen: keine • Ausstattung: wärmeisolierte Griffe, Fettauffangbehälter