Das könnte dich auch interessieren


Bezzerwizzer

Bei Bezzerwizzer geht es nicht nur darum, mit Allgemeinwissen zu glänzen (wie man es zum Beispiel von Klassikern wie Trivial Pursuit kennt), sondern auch darum, den Gegnern gehörig in die Parade zu fahren – quasi eine Extraportion Spannung und Streitpotenzial 😉 Darum geht’s:

Bei Bezzerwizzer wird Ihr Wissen auf seiner gesamten Breite gefordert. Die Fragen sind in 20 Wissenskategorien unterteilt. In welcher dieser Kategorien Sie geprüft werden, ist dem Zufall überlassen. Dafür bestimmen Sie selbst die Reihenfolge der Kategorien, in der die Fragen gestellt werden. Mit jeder Frage steigt die Anzahl der zu vergebenden Punkte. Darum gilt es, diejenige Reihenfolge zu wählen, mit der Sie die meisten Punkte erreichen. Aber Achtung! Die gegnerischen Teams können Ihre Reihenfolge ändern, Ihnen Ihre Lieblingskategorie wegnehmen oder noch schlimmer: Sie können sich als Bezzerwizzer erweisen und selbst Punkte erzielen, indem sie Ihnen Fragen wegschnappen oder die Fragen beantworten, bei denen Sie Wissenslücken haben.


Bei Amazon lassen sich bisher 155 Kundenrezensionen für das Spiel finden. Aus diesen ergibt sich ein sehr guter Schnitt von 4,4 von 5 Sternen. Bei Real vergeben zwei Käufer die volle Punktzahl von 5 von 5 Sternen.

Details

Typ: Brettspiel • Genre: Wissen • Spieler: 2 bis 4 • Spieldauer: 30-60min • Alter: ab 16 Jahren • Verlag: Mattel