Alle, die ihre Fitness besser tracken wollen, besitzen entweder schon einen oder denken darüber nach: Acitivity Tracker. Ob man das für sein Training nun wirklich braucht, das sei jedem selbst überlassen. Für alle, die jedoch momentan auf der Suche nach einer guten Smartwatch sind, können sich diesen aktuellen Deal von Media Markt mal anschauen.

Das Fitnessarmband ist seit 2017 auf dem Markt und mischt nun auch im großen Pool der Smartwatches mit. Ein Highlight ist mit Sicherheit die Möglichkeit, den Puls während des gesamten Trainings aufzeichnen zu können – für die Sportler unter euch sicher sehr interessant. Wer einen Spotify-Account hat, der kann mit dem Armband seine Musik auch offline hören. Weitere Features sind detailliertes Schwimmtracking über die Speedo On-App sowie auch das Aufzeichnen eurer Routen per GPS.

Beschreibung und Bewertung

Einen sehr lesenswerten und ausführlichen Test – jedoch ohne Bewertung – könnt ihr auf Curved.de nachlesen. ComputerBild hat den Activity Tracker ebenfalls getestet und vergibt am Ende eine Testnote von 2,6. Bei Idealo reicht es im Schnitt aus 13 Tests zur Note 2,0. Knapp 20 Kunden vergeben bei Amazon 4,3 von 5 Sternen.

Pro & Kontra

  • Routen mit GPS aufzeichnen
  • MP3-Player
  • automatische Sporterkennung
  • erfasst den Puls
  • wasserdicht
  • keine VO2max-Berechnung
  • Smartphone-Apps etwas unübersichtlich
  • Keine PC-Anbindung

Technische Details

Gehäusematerial: Kunststoff • Armbandmaterial: Kunststoff • Display: 1.5″, 432×216 Pixel, AMOLED, 16 Mio. Farben, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3 • OS: Tizen • CPU: 2x 1.00GHz • RAM: 512MB • Schnittstellen: WLAN 802.11b/​g/​n, Bluetooth 4.2 • Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Pulsmesser, Barometer • Kompatibilität: ab Android 4.4, ab iOS 9.0 • Speicher: 4GB • Stromversorgung: Akku (200mAh) • Gewicht: 34g • Besonderheiten: GPS, GLONASS, BeiDou, MIL-STD-810G-zertifiziert, 5ATM