Beschreibung und Bewertung

Mit einem sportlich wirkenden Silikon-Armband glänzt die Smartwatch von Skagen in einem edlen Schwarz, welches sich jedem Outfit anpasst. Unauffällig und doch mit Stil. Aber sie kann auch noch mehr als einfach nur gut aussehen. Das clevere Gerät verfügt über zahlreiche Funktionen. Geeignet für unterschiedliche Spottarten, besitzt die Watch einen Beschleunigungssensor, der eure Bewegungen aufzeichnet und in einer App analysiert. Ein integrierter Herzfrequenzmesser überprüft stets euren Puls und meldet sich ggf., sollte dieser in die Höhe schießen. Ebenfalls integriert sind ein Lagesensor sowie eine GPS-Funktion.

Das Farbdisplay ermöglicht ein angenehmes Lesen eurer Nachrichten, die ihr auf dem Smartphone erhaltet.Auch bargeldloses Bezahlen ist mit diesem Multitalent möglich, dank der eingebauten NFC-Funktion. Sollte euch das Armband doch mal zu fad erscheinen, könnt ihr dieses beliebig wechseln. Um den Akku wieder aufzuladen, verfügt die Uhr über eine Schnellladefunktion. Das ist auch gut so, denn die Akkulaufzeit ist mit unter 24 Stunden nicht ganz so ideal.

Bei techstage.de erhält die Uhr eine Gesamtnote 2. Schaut euch gerne den ausführlichen Testbericht dazu an.

Pro und Contra

  • hochwertige Verarbeitung
  • zeitloses Design
  • gute Ausstattung
  • kurze Akkulaufzeit

Technische Details

Display: 1.2″, 320×320 Pixel, AMOLED, kapazitiver Touchscreen, rund • OS: Wear OS • CPU: 4x 1.20GHz Cortex-A7 (Qualcomm Snapdragon Wear 2100) • RAM: 512MB • Schnittstellen: Bluetooth 4.1, WLAN 802.11b/​g/​n, NFC • Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Lichtsensor, Pulsmesser, Altimeter • Kompatibilität: ab Android 4.4, ab iOS 9.3 • Speicher: 4GB • Stromversorgung: Akku (300mAh) • Betriebszeit: 24h


Das könnte dich auch interessieren