Das könnte dich auch interessieren


Beschreibung und Bewertung

Mit dem RDS200 Seascooter könnt ihr die Unterwasserwelt in bis zu 20m Tiefe erkunden. Dabei erreicht er eine Geschwindigkeit von 3,2 km/h. Demnach habt ihr trotzdem noch genug Zeit, um alles genau zu beobachten und eventuell noch Aufnahmen als Erinnerung festzuhalten. Dies ermöglicht euch die Action Cam-Halterung des Seascooters. Für euren Unterwasser-Ausflug bleibt euch eine Stunde Zeit. Lasst euch in eine andere Welt entführen, aber schwimmt nicht zu weit raus!
Seit wir euch diesen Seascooter im Juni zum ersten Mal vorgestellt haben sind nun 13 Bewertungen bei Lidl hinzugekommen. Sie vergeben 3,5 von 5 Sternen.

Pro & Contra

  • 60 Minuten Betriebsdauer
  • Action Cam-Halterung
  • wasserdichte Schalttechnik
  • 4 bis 6 Stunden Ladezeit

Technische Details

Tauchtiefe: bis zu 20 m • Geschwindigkeit: 3,2 km/h • Batterie: Blei Akku 12,0 V / 7,5 Ah • Ladezeit: 4 – 6 Std.• Laufzeit bis zu 1 Stunde bei normaler Nutzung (Dauerbetrieb bis zu 40 Minuten) • Action Cam Halterung • Abnehmbare Auftriebskontrollkammer • Für Verwendung im Salzwasser • Wasserdichte Schalttechnik mit Schutz gegen versehentliches Eindringen von Wasser • Gewicht: ca. 6kg • Altersempfehlung: 16 Jahre