Hier ein kommt ein unschlagbarer Deal für das Apple iPhone 13 Mini oder für nur 10€ monatlichen Aufpreis auch das iPhone 13. Das Apple iPhone 13 Mini gibt es mit 15GB LTE und Allnet- sowie SMS-Flat für 30,45€ im Monat. Darin enthalten sind 1€ einmalige Zuzahlung, 10€ Anschlussgebühr und die monatliche Grundgebühr von 29,99€ und auch Versand. Zudem sind noch 50€ Startguthaben und 10€ Rabatt bei Rufnummermitnahme zu holen.


Zum Cyber Monday 2021: Das könnte dich auch interessieren

Cyber Monday 2021


Tarifdetails: Otelo Allnet-Flat Classic Tarif

  • Netz: Vodafone (Platz 2 von 3)
  • Internet: 15GB LTE (4G) bis zu 50 Mbit/s
  • Telefon: Flat in alle dt. Festnetze
  • SMS: Flat
  • inkl. EU-Roaming VoLTE (kein VoWiFi & eSIM)

Rechnung

  • 9,99€ Anschlussgebühr
  • 24 x 19,99€ monatliche Grundgebühr
  • 24 x 10,00€ monatliche Gebühr für das Smartphone
  • + 1€ Zuzahlung für das Apple iPhone 13 Mini (Preisvergleich: 779€)
  • – 50€ Startguthaben
  • ================================
  • Gesamtkosten über 2 Jahre: 680,75€
  • rechnerische Kosten pro Monat: 28,36€
  • ================================
  • (rechnerische monatliche Grundgebühr nur für den Tarif*: -4,09€)

50€ Startguthaben sichern

otelo-app-startguthaben

  1. Otelo Classic oder Max Tarif abschließen.
  2. Kostenlose „Mein otelo App“ runterladen.
  3. Mit euren Zugangsdaten einloggen.
  4. In der „Mein otelo App“ wird euch Werbung für die 50€-Gutschrift angezeigt. Bis zum Erscheinen der Werbung können nach Vertragsabschluss bis zu 24 Stunden vergehen. Also abwarten und Tee trinken.
  5. Bei Erscheinen auf die Werbung für die 50€-Gutschrift klicken.
  6. Gutschrift buchen und über die Gutschrift freuen!

Zum Smartphone: Apple iPhone 13 Mini


Kündigung


Zum Handyvertragsknaller-Newsletter anmelden & nichts mehr verpassen!

Newsletter-Embedding-03


* Damit man als Verbraucher Handyverträge untereinander besser vergleichen kann, ermitteln wir die „rechnerische monatliche Grundgebühr nur für den Tarif“. Diese ergibt sich anteilig auf den Monat gerechnet aus den einmaligen und monatlich anfallenden Kosten, abzüglich der Auszahlungen und/oder Gerätezugaben unter Heranziehung des aktuellen Preisvergleiches. Somit stellen wir eine Vergleichsmöglichkeit bereit, wie viel Datenvolumen, Freieinheiten und weitere Tarifleistungen man für welche rechnerischen Kosten erhält. Dies ist aus den reinen Angaben zur monatlichen Grundgebühr, der Zuzahlung für das Endgerät und allen weiteren Kosten sonst schwer ersichtlich. Der Wert eines Endgerätes wird so aus der Rechnung ausgeklammert – die kompletten Kosten geben wir unter „Gesamtkosten über 2 Jahre“ an.