Zum Black Friday 2020: Das könnte dich auch interessieren


Tarifdetails:

  • Netz: Vodafone (Platz 2 von 3)
  • Internet: 20GB LTE mit bis zu 500 Mbit/s inkl. 5G
  • Telefon: Allnet-Flat
  • SMS: Allnet-Flat
  • inkl. EU-Roaming

5G Mobilfunknetz

Dieser Vertrag lässt kaum Wünsche offen. Zudem bietet er euch das neue 5G Mobilfunknetz. Falls ihr euch fragt, was euch das bringt – wir erklären es euch. Durch die Erweiterung des Netzes soll nicht nur erreicht werden, dass in Zukunft mobile Daten noch besser und umfangreicher genutzt werden können. Man spricht gern vom Netz der Zukunft. Immer mehr Menschen richten sich auch ihr Zuhause mit smarten Technologien ein. Da soll 5G anknüpfen und vielfältige Einsatzmöglichkeiten schaffen. Kurz gesagt: Euch steht ein Netz mit noch mehr Bandbreite zur Verfügung. Damit sollte euer Surfen für unterwegs noch ansprechender gemacht werden.

Rechnung

  • 0€ Anschlussgebühr (bei Rückerstattung in der App, sonst 39,99€)
  • 24 x 44,99€ monatliche Grundgebühr
  • + 99€ Zuzahlung für das iPhone 12 (Preisvergleich: 779€)
  • +4,99€ Versandkosten
  • -50€ Vodafone Guthaben
  • -25€ Amazon-Gutschein
  • ================================
  • Gesamtkosten über 2 Jahre: 1.156,75
  • rechnerische Kosten pro Monat: 48,19€
  • ================================
  • (rechnerische monatliche Grundgebühr nur für den Tarif*: 15,73€)

Für die 128 GB-Version zahlt ihr insgesamt 1.211,75€, also 49,44 monatlich. Mit GigaKombi-Vorteil sind es jeweils 120€ (24 x 5€ Rabatt) weniger.

Die Grundgebühr könnt ihr euch erstatten lassen, indem ihr innerhalb von sieben Tagen nach Erhalt der SIM-Karte auf der Startseite der App auf „Hol Dir Deinen Anschlusspreis zurück“ klickt.


Zum Smartphone: iPhone 12


Kündigung


Zum Handyvertragsknaller-Newsletter anmelden & nichts mehr verpassen!

Newsletter-Embedding-03


* Damit man als Verbraucher Handyverträge untereinander besser vergleichen kann, ermitteln wir die „rechnerische monatliche Grundgebühr nur für den Tarif“. Diese ergibt sich anteilig auf den Monat gerechnet aus den einmaligen und monatlich anfallenden Kosten, abzüglich der Auszahlungen und/oder Gerätezugaben unter Heranziehung des aktuellen Preisvergleiches. Somit stellen wir eine Vergleichsmöglichkeit bereit, wie viel Datenvolumen, Freieinheiten und weitere Tarifleistungen man für welche rechnerischen Kosten erhält. Dies ist aus den reinen Angaben zur monatlichen Grundgebühr, der Zuzahlung für das Endgerät und allen weiteren Kosten sonst schwer ersichtlich. Der Wert eines Endgerätes wird so aus der Rechnung ausgeklammert – die kompletten Kosten geben wir unter „Gesamtkosten über 2 Jahre“ an.