Das könnte dich auch interessieren


Tarifdetails: Mobilcom-debitel Telekom Flat Allnet Comfort

  • Netz: Telekom (Platz 1 von 3)
  • Internet: 2GB – danach abschaltbare Datenautomatik
  • Telefon: Allnet-Flat in alle dt. Netze
  • SMS: 0,19 €/Stück
  • kostenloses EU-Roaming
  • Rufnummernmitnahme nicht möglich
  • 3 Monate waipu.tv,Kaspersky und Save TV kostenlos testen (Kündigung notwendig)

Rechnung

  • 39,99€ Anschlussgebühr
  • 24 x 4,99€ monatliche Grundgebühr
  • – 39,99€ Erstattung Anschlussgebühr (SMS-Text „AP frei“ an 8362)
  • + 1€ Zuzahlung für Sony PlayStation Classic (Preisvergleich: 40€)
  • ================================
  • Gesamtkosten über 2 Jahre: 118,76€
  • rechnerische Kosten pro Monat: 4,95€
  • ================================
  • (rechnerische monatliche Grundgebühr nur für den Tarif*: 3,28€)

Eine einmalige Anschlussgebühr von 39,99€ wird von mobilcom-debitel in Rechnung gestellt und entfällt durch SMS Versand. Bei Senden einer SMS von der neuen SIM-Karte mit dem Text „AP frei“ an 8362 binnen 14 Tage nach Aktivierung des Vertrages wird eine Gutschrift erzeugt über den Anschlusspreis von 39,99€. Die SMS kostet Sie aus dem nationalen Mobilfunknetz einmalig 0,19€/SMS. Kündigungsfrist beträgt 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil.


Die Zugabe: Sony PlayStation Classic inkl. 20 Spiele + Controller


Kündigung

Ab dem 25. Monat beträgt die monatliche Grundgebühr wieder 26,99€. Vergesst also nicht, rechtzeitig – spätestens aber 3 Monate vor Vertragsende – zu kündigen.


Zum Handyvertragsknaller-Newsletter anmelden & nichts mehr verpassen!

Newsletter-Embedding-03


* Damit man als Verbraucher Handyverträge untereinander besser vergleichen kann, ermitteln wir die „rechnerische monatliche Grundgebühr nur für den Tarif“. Diese ergibt sich anteilig auf den Monat gerechnet aus den einmaligen und monatlich anfallenden Kosten, abzüglich der Auszahlungen und/oder Gerätezugaben unter Heranziehung des aktuellen Preisvergleiches. Somit stellen wir eine Vergleichsmöglichkeit bereit, wie viel Datenvolumen, Freieinheiten und weitere Tarifleistungen man für welche rechnerischen Kosten erhält. Dies ist aus den reinen Angaben zur monatlichen Grundgebühr, der Zuzahlung für das Endgerät und allen weiteren Kosten sonst schwer ersichtlich. Der Wert eines Endgerätes wird so aus der Rechnung ausgeklammert – die kompletten Kosten geben wir unter „Gesamtkosten über 2 Jahre“ an.