Top! Samsung Galaxy S9 + Gear S3 Frontier oder Sennheiser HD 4.50 im Telekom Flat Allnet Comfort - 98€ günstiger als Einzelkauf

Top! Samsung Galaxy S9 + Gear S3 Frontier oder Sennheiser HD 4.50 im Telekom Flat Allnet Comfort - 98€ günstiger als Einzelkauf

Saturn haut gerade mal wieder einen ziemlichen Tarif-Knaller raus! Wenn ihr euch für das Samsung Galaxy S9 interessiert und auch einer Smartwatch oder einem Bluetooth-Kopfhörer etwas abgewinnen könnt, dann erhaltet ihr die Geräte im Bundle mit einem Handyvertrag bis zu 98€ günstiger als momentan im Einzelkauf!

Trending

Tarifdetails: mobilcom-debitel Telekom Flat Allnet Comfort

  • Netz: Telekom (Platz 1 von 3)
  • Internet: 1GB mit bis zu 20 Mbit/s (danach Drosselung)
  • Telefon: Allnet-Flat in alle dt. Netze
  • SMS: 0,19€ pro SMS
  • EU-Roaming

Solche Verträge, die über 2 Jahre Laufzeit insgesamt weniger kosten, als die Produkte im momentanen Preisvergleich gibt es immer mal wieder. Ihr erhaltet hier also das S9 und die S3 zusammen für rechnerisch 618,75€, im Preisvergleich fallen momentan 717€ im Einzelkauf an. Ähnlich verhält es sich bei dem Bundle mit Sennheiser HD 4.50. Den Handyvertrag gibt es quasi geschenkt dazu. Da kann man vielleicht auch mal darüber hinweg sehen, dass dieser nicht allzu gut ausgestattet ist. 😉

S9 + Gear S3 FrontierS9 + Sennheiser HD 4.50
Anschlussgebühr39,99€39,99€
monatliche Grundgebühr24 x 19,99€24 x 19,99€
Zuzahlung99€ (PVG: 500€ + 217€)49€ (PVG: 500€ + 132€)
Gesamtkosten über 2 Jahre618,75€568,75€
rechnerische Kosten pro Monat25,78€23,70€
Ersparnis ggü. Einzelkauf98,25€63,25€

Zum Smartphone: Samsung Galaxy S9


Kündigung


Zum Handyvertragsknaller-Newsletter anmelden & nichts mehr verpassen!

Newsletter-Embedding-03


* Damit man als Verbraucher Handyverträge untereinander besser vergleichen kann, ermitteln wir die „rechnerische monatliche Grundgebühr nur für den Tarif“. Diese ergibt sich anteilig auf den Monat gerechnet aus den einmaligen und monatlich anfallenden Kosten, abzüglich der Auszahlungen und/oder Gerätezugaben unter Heranziehung des aktuellen Preisvergleiches. Somit stellen wir eine Vergleichsmöglichkeit bereit, wie viel Datenvolumen, Freieinheiten und weitere Tarifleistungen man für welche rechnerischen Kosten erhält. Dies ist aus den reinen Angaben zur monatlichen Grundgebühr, der Zuzahlung für das Endgerät und allen weiteren Kosten sonst schwer ersichtlich. Der Wert eines Endgerätes wird so aus der Rechnung ausgeklammert – die kompletten Kosten geben wir unter „Gesamtkosten über 2 Jahre“ an.

Kommentar verfassen

1 Kommentar