Tarifdetails

Magenta Mobil MMagenta Mobil M YoungMagenta Mobil LMagenta Mobil L Young
NetzTelekom (Platz 1 von 3)Telekom (Platz 1 von 3)Telekom (Platz 1 von 3)Telekom (Platz 1 von 3)
Internet4 GB LTE bis 300 MBit/s (8 GB mit Magenta Eins)6 GB LTE bis 300 MBit/s (12 GB mit Magenta Eins)6 GB LTE bis 300 MBit/s (12 GB mit Magenta Eins)12 GB LTE bis 300 MBit/s (24 GB mit Magenta Eins)
TelefonFlat in alle dt. NetzeFlat in alle dt. NetzeFlat in alle dt. NetzeFlat in alle dt. Netze
SMSFlat in alle dt. NetzeFlat in alle dt. NetzeFlat in alle dt. NetzeFlat in alle dt. Netze
SonstigesHotSpot Flat, StreamOn Music (StreamOn Music&Video Max mit Magenta Eins), EU-Roaming + SchweizHotSpot Flat, StreamOn Music&Video (StreamOn Music&Video Max mit Magenta Eins), EU-Roaming + SchweizHotSpot Flat, StreamOn Music&Video (StreamOn Music&Video Max mit Magenta Eins), EU-Roaming + SchweizHotSpot Flat, StreamOn Music&Video (StreamOn Music&Video Max mit Magenta Eins), EU-Roaming + Schweiz

Hardware-Optionen im Überblick

Bei allen Tarifen gibt es eine ganze Reihe an Geräten dazu. Deshalb wollen wir nicht jede mögliche Kombination durchgehen, sondern euch hier kurz die Preisvergleiche auflisten, damit ihr besser einschätzen könnt, welcher Deal sich für euch lohnt. Weiter unten schauen wir uns dann drei Beispielrechnungen an, um das Ganze zu verdeutlichen.

  • Samsung Galaxy S9 (Preisvergleich: 520€)
  • Samsung Galaxy S9+ (Presivergleich: 643€)
  • Samsung Evo Plus 256GB (Preisvergleich: 83€)
  • Samsung Galaxy Tab E (9.6, 3G) (Preisvergleich: 152€)
  • Induktive Schnellladestation (Preisvergleich: 33€)
  • Samsung Galaxy J3 (Preisvergleich: 122€)
  • 100€ Cashback

Ein Smartphone, das Tablet und die Speicherkarte sind in jeder Kombination enthalten. Zusätzlich habt ihr die Wahl zwischen einer Schnelladestation, einem Galaxy J3 oder einem Cashback über 100€. Damit wir an dieser Stelle nicht vollkommen den Rahmen sprengen, entnehmt ihr die jeweiligen Zuzahlungen der verschiedenen Hardware-Optionen bitte direkt der Angebotsseite 😉

Übrigens: Um das kostenlose Tablet zu erhalten, müsst ihr eure Daten auf der Aktionsseite registrieren. Alle Infos dazu, gib es hier:


Tarifkosten

Magenta Mobil MMagenta Mobil M YoungMagenta Mobil LMagenta Mobil L Young
Anschlusspreis39,95€39,95€39,95€39,95€
monatl. Grundgebühr6 x 49,95€ + 18 x 54,95€10 x 39,95€ + 14 x 49,95€6 x 59,95€ + 18 x 64,95€24 x 59,95€
Gesamtkosten über 2 Jahre1.328,75€1.138,75€1.568,75€1.478,75€
durchschnittliche Grundgebühr55,36€47,45€65,36€61,61€

Wer den Magenta Eins Vorteil nutzen kann, spart in jeder Tarif-Variante (auch in der Young-Version für Kunden zwischen 18 und 26 Jahren) monatlich 10€.


Beispielrechnungen

Kommen wir nun zu drei kurzen Beispielrechnungen, damit ihr zur besseren Einschätzung die rechnerischen monatlichen Grundgebühren* miteinander vergleichen könnt:

Magenta Mobil M Young mit Magenta Eins VorteilMagenta Mobil MMagenta Mobil L
Grundgebühr über 2 Jahre 898,75€ 1.328,75€ 1.568,75€
HardwareSamsung Galaxy S9 (520€)
+ Samsung Evo Plus 256GB (83€)
+ Samsung Galaxy Tab E (9.6, 3G) (152€)
Samsung Galaxy S9+ (643€)
+ Samsung Evo Plus 256GB (83€)
+ Samsung Galaxy Tab E (9.6, 3G) (152€)
Samsung Galaxy S9+ (643€)
+ Samsung Evo Plus 256GB (83€)
+ Samsung Galaxy Tab E (9.6, 3G) (152€)
Zuzahlung– 99€ Auszahlung – 0,05€ Auszahlung – 99€ Auszahlung
Gesamtkosten über zwei Jahre799,75€ 1.328,70€ 1.469,75€
rechnerische Kosten pro Monat33,32€ 55,36€ 61,24€
rechnerische monatliche Grundgebühr nur für den Tarif* 1,86€* 18,78€* 24,66€*

Zum den Smartphones:


Kündigung


Zum Handyvertragsknaller-Newsletter anmelden & nichts mehr verpassen!

Newsletter-Embedding-03


* Damit man als Verbraucher Handyverträge untereinander besser vergleichen kann, ermitteln wir die „rechnerische monatliche Grundgebühr nur für den Tarif“. Diese ergibt sich anteilig auf den Monat gerechnet aus den einmaligen und monatlich anfallenden Kosten, abzüglich der Auszahlungen und/oder Gerätezugaben unter Heranziehung des aktuellen Preisvergleiches. Somit stellen wir eine Vergleichsmöglichkeit bereit, wie viel Datenvolumen, Freieinheiten und weitere Tarifleistungen man für welche rechnerischen Kosten erhält. Dies ist aus den reinen Angaben zur monatlichen Grundgebühr, der Zuzahlung für das Endgerät und allen weiteren Kosten sonst schwer ersichtlich. Der Wert eines Endgerätes wird so aus der Rechnung ausgeklammert – die kompletten Kosten geben wir unter „Gesamtkosten über 2 Jahre“ an.