Tarifdetails:

  • Netz: o2 (Platz 3 von 3)
  • Internet: 3GB LTE mit bis zu 50 MBit/s (danach deaktivierbare Datenautomatik)
  • Telefon: Allnet-Flat in alle dt. Netze
  • SMS: Allnet-Flat in alle dt. Netze
  • inkl. EU-Roaming

Bei diesem Simply-Tarif sind 3GB Datenvolumen inklusive. Wenn ihr dieses verbraucht habt, greift bei Simply theoretisch die Datenautomatik, diese könnt ihr aber ganz easy abwählen. Ihr könnt dies schriftlich, telefonisch (06181 7074 010) oder in eurer persönlichen Servicewelt machen. Details zur Datenautomatik findet ihr auch in unserem Ratgeber. Neben der deaktivierbaren Datenautomatik hätten wir auf der Pro-Seite noch eine Allnet- sowie SMS-Flat. Und das Highlight: Ihr könnt monatlich kündigen. Falls euch der Tarif also doch nicht zusagt, seid ihr schnell wieder raus aus der Nummer. Einen 10€-Gutschein für Amazon gibt es ebenfalls dazu, sodass die Anschlussgebühr rechnerisch ausgeglichen wird.

Rechnung

In der Rechnung schauen wir uns aufgrund der besseren Vergleichbarkeit die Kosten über 24 Monate an. Dazu hat der Tarif ohnehin eine Laufzeit von 24 Monaten.

  • 0€ Anschlussgebühr
  • 24 x 6,99€ monatliche Grundgebühr
  • ================================
  • Gesamtkosten über 2 Jahre: 167,76€
  • rechnerische Kosten pro Monat: 6,99€
  • ================================
  • (rechnerische monatliche Grundgebühr nur für den Tarif*: 6,99€)

Kündigung

Das könnte dich auch interessieren


Zum Handyvertragsknaller-Newsletter anmelden & nichts mehr verpassen!

Newsletter-Embedding-03


* Damit man als Verbraucher Handyverträge untereinander besser vergleichen kann, ermitteln wir die „rechnerische monatliche Grundgebühr nur für den Tarif“. Diese ergibt sich anteilig auf den Monat gerechnet aus den einmaligen und monatlich anfallenden Kosten, abzüglich der Auszahlungen und/oder Gerätezugaben unter Heranziehung des aktuellen Preisvergleiches. Somit stellen wir eine Vergleichsmöglichkeit bereit, wie viel Datenvolumen, Freieinheiten und weitere Tarifleistungen man für welche rechnerischen Kosten erhält. Dies ist aus den reinen Angaben zur monatlichen Grundgebühr, der Zuzahlung für das Endgerät und allen weiteren Kosten sonst schwer ersichtlich. Der Wert eines Endgerätes wird so aus der Rechnung ausgeklammert – die kompletten Kosten geben wir unter „Gesamtkosten über 2 Jahre“ an.