Das könnte dich auch interessieren


Tarifdetails: green LTE 10GB

  • Netz: Vodafone (Platz 2 von 3)
  • Internet: 10GB LTE mit bis zu 50 Mbit/s
  • Telefon: Allnet-Flat
  • SMS: 0,19€ (dt. Netze)
  • Freenet Hotspot Flat

Der Tarif ist zwar kein Rundum-Sorglos-Paket, versorgt euch aber immerhin mit einer Allnet-Flat in Sachen Telefonieren und guten 10GB LTE mit Highspeed. Die Frage ist ja sowieso, was ihr braucht, denn ich persönlich würde im Leben nicht auf 10GB im Monat kommen. 😛 Inklusive ist auch eine Freenet Hotspot Flat, mit der ihr natürlich Datenvolumen sparen könnt, wenn ihr euch drauf einlassen wollt. SMS sind nicht inklusive, wobei die heutzutage ja eh kaum jemand mehr nutzt, würde ich mal behaupten.

Rechnung

  • 39,99€ Anschlussgebühr
  • 24 x 21,99€ monatliche Grundgebühr
  • + 1€ Zuzahlung für das Xiaomi Mi 10 (Preisvergleich: 485€)
  • + 0€ Zuzahlung für den Mi Smart Antibacterial Humidifier (Preisvergleich: 60-151€)
  • + 3,85€ Versand
  • ================================
  • Gesamtkosten über 2 Jahre: 572,60€
  • rechnerische Kosten pro Monat: 23,86€
  • ================================
  • (rechnerische monatliche Grundgebühr nur für den Tarif*: 1,15€ bis -2,64€)

Mi Promotion: So geht’s

Um den Luftbefeuchter for free abzugreifen, müsst ihr euch bis spätestens 30. September auf einer Promo-Seite von Xiaomi registrieren. Dafür braucht ihr euren Kaufbeleg.

mi-back-to-school-humidifier


Zum Smartphone: Xiaomi Mi 10


Kündigung


Zum Handyvertragsknaller-Newsletter anmelden & nichts mehr verpassen!

Newsletter-Embedding-03


* Damit man als Verbraucher Handyverträge untereinander besser vergleichen kann, ermitteln wir die „rechnerische monatliche Grundgebühr nur für den Tarif“. Diese ergibt sich anteilig auf den Monat gerechnet aus den einmaligen und monatlich anfallenden Kosten, abzüglich der Auszahlungen und/oder Gerätezugaben unter Heranziehung des aktuellen Preisvergleiches. Somit stellen wir eine Vergleichsmöglichkeit bereit, wie viel Datenvolumen, Freieinheiten und weitere Tarifleistungen man für welche rechnerischen Kosten erhält. Dies ist aus den reinen Angaben zur monatlichen Grundgebühr, der Zuzahlung für das Endgerät und allen weiteren Kosten sonst schwer ersichtlich. Der Wert eines Endgerätes wird so aus der Rechnung ausgeklammert – die kompletten Kosten geben wir unter „Gesamtkosten über 2 Jahre“ an.