Effektiv 29€ für das Motorola Defy+ und 49€ für das Omnia W mit Talkline Schubladenvertrag (Update)

Effektiv 29€ für das Motorola Defy+ und 49€ für das Omnia W mit Talkline Schubladenvertrag (Update)

[update datum=2]Aktion beendet.[/update][update]Letzte Chance. Wer noch zuschlagen möchte, sollte am besten direkt bestellen. Das Angebot wird wahrscheinlich heute nachmittag offline geschaltet.[/update]

Artikel vom 27. April 2012:

Über getmobile haben wir lange nichts berichtet und jetzt springen die Jungs auch auf den Talkline-Zug auf. Ich finde besonders Omnia W für effektiv 49€ sehr spannend, da man hier für wirklich wenig Geld ein vollwertiges Windows Phone 7 Smartphone bekommt:

Denkt bitte unbedingt daran, die Tarifoptionen innerhalb der ersten 3 Monate zu kündigen. Nur dann kommt man auf die günstigen Effektivpreise!

Tarifdetails

  • 2 x 50 Minuten in alle Netze (Duo) in der Nebenzeit
  • keine Mindestnutzung
  • 2 Optionstestings (unbedingt kündigen s.u.)

Der Tarif ist, dezent gesagt, unbenutzbar und sollte bei jedem in der Schublade liegen bleiben.

Rechnung Motorola Defy+

  • 2 x 9,95€ Talkline Extra Duo
  • 2 x 29,90€ Anschlussgebühr – durch SMS „AP frei“ an die 8362 erstattet
  • – 477,60€ einmalige Auszahlung
  • 29€ Zuzahlung für das Motorola Defy+ (Preisvergleich: 200€)
  • ===================
  • effektiv 29€ für das Motorola Defy+

Das Defy+ bekommt bei CHIP 85,9%. Gelobt wurde das Tempo des Telefons, der starke Akku, die gute Akustik des Telefons und das robuste Gehäuse, was jedoch nicht Jedermanns Geschmack ist. Die Kamera wurde kritisiert. Der Screen ist wie beim Omnia W 3,7″ groß, im Inneren arbeitet ein 1 Ghz starker Prozessor.

Rechnung Motorola Omnia W

  • 2 x 9,95€ Talkline Extra Duo
  • 2 x 29,90€ Anschlussgebühr – durch SMS „AP frei“ an die 8362 erstattet
  • – 477,60€ einmalige Auszahlung
  • 49€ Zuzahlung für das Omnia W (Preisvergleich: 226€)
  • ===================
  • effektiv 49€ für das Omnia W (i8350)

Das Samsung Omnia W läuft auf Windows Phone 7 und hat bei inside-Handy eine Gesamtwertung von 92% erhalten. Auch hier misst das Display 3,7 Zoll und die Auflösung liegt Windows-typisch bei 800 x 480 Pixeln. Die Kamera hat 5 Megapixel. Gelobt wurde die gute Kameraleistung, die Verarbeitung und die Businesstauglichkeit. Klarer Vorteil gegenüber dem Defy ist der 1,4 Ghz starke Prozessor. Kritik wurde an der Plastik-Optik und dem kleinen Speicher von 8 GB geübt, da dieser nicht erweiterbar ist.

Optionstestings

Die beiden Optionstestings sind die Krux an der Sache. Vergisst man sie innerhalb des kostenlosen Testzeitraums zu kündigen, wird es teuer:

  • MultiMedia-Pack für 3 Monate gratis, danach 1,49€/Monat
  • Rechnugschecker für 6 Monate gratis, danach 2,99€/Monat

Am besten kündigt man die Verträge und die Optionen direkt in einem Abwasch. In der Kündigungsvorlage ist beides integriert.

Kündigung

Kündigt man den Vertrag nicht, verlängert er sich automatisch und verursacht im 3. Jahr hohe Kosten, ohne dass man eine neue Prämie bekommt. Daher sollte man Vertrag und Optionen unbedingt frühzeitig, nach 4 Wochen kündigen.

Bitte achtet penibel darauf, dass ihr eine Kündigungsbestätigung bekommt. Falls nicht, unbedingt nochmal nachhaken und die Sache klären.

musterkuendigung

Kommentar verfassen
55 Kommentare