Das könnte dich auch interessieren


Guinness Weltrekord: Virtual Runners 10-km-Lauf

Am 19. September wird ein Weltrekordversuch gestartet: Es sollen die meisten virtuellen Läufe innerhalb von 24 Stunden erreicht werden – und ihr könnt kostenlos dabei sein! Zurecht fragt ihr euch jetzt bestimmt, was ein virtueller Lauf überhaupt sein soll. Virtuell ist hier nur die Plattform, das heißt, ihr lauft natürlich selbst, aber eben wann, wo und wie ihr wollt. Vielleicht findet ihr im Video ja schon den passenden Trainingsplan. Viel Spaß und Erfolg!

So geht’s

  1. Meldet euch über die Aktionsseite für den Lauf an.
  2. Absolviert am 19. September 2021 einen 10-km-Lauf und zeichnet ihn via App oder Smart Watch auf.
  3. Ladet einen Screenshot oder ein Foto von eurem Laufergebnis bei Virtualrunners.de hoch.
  4. Holt euch eure Urkunde als Download. Falls ihr zusätzlich die Medaille gewählt habt, wird sie euch innerhalb von 24 Stunden zugeschickt.


Zum Gratis-Newsletter anmelden & nichts mehr verpassen!

Newsletter-Embedding-12